Verändert sich das zu plus?

...komplette Frage anzeigen Siehe Bild!!! - (Mathe, Gleichungen, plus)

2 Antworten

Vielleicht wird es auf einem anderen (Rechen)Weg etwas klarer:

Das "-" vor dem Bruch bedeutet ja, dass Du den WERT des Bruches mit "-1" multiplizieren musst.

Dazu vereifache ich zunächst den Bruch, indem ich den Zähler (also jeden Summanden des Zählers) durch den Nenner (6) dividiere:

- (60x - 300) / 6 = - (10x - 50) = -10x + 50

Auf diesem Weg läufst Du nicht Gefahr, den Faktor -1 sowohl im Zähler als auch im Nenner zu verrechnen.

[Alternativ hätte man auch NUR den Nenner mit -1 multiplizieren und anschließend den Zähler durch -6 dividieren können.]

jedes Vorzeichen ändert sich durch das minus davor aus den -300 werden +300 aus den 60x werden -60x usw.

seyedd 29.06.2017, 03:49

Es verändern sich beide wenn schon zu plus

0
Mamnu 29.06.2017, 03:51
@seyedd

-60x+300

--------------

-6

so ist die Aufgabe umgeschrieben, was soll sich den da noch zu Plus verändern?

0
Oubyi 29.06.2017, 04:08
@Mamnu

Die 6 im Nenner bleibt positiv!
Oder hat mich da mein Schulwissen nach -zig Jahren verlassen?


0
eddiefox 29.06.2017, 04:08
@seyedd

Hallo,

Es verändern sich beide wenn schon zu plus

Ja, es verändern sich beide, aber jeder Summand wechselt sein  Vorzeichen: 60x wird zu -60x, das -300 wird zu +300:


60x - 300 -(60x - 300) -60x + 300
- ----------- = ------------- = ----------- =
6 6 6

6(-10x + 50)
----------- = -10x + 50
6

Gruß

0
Oubyi 29.06.2017, 04:09
@seyedd

Es verändern sich beide wenn schon zu plus

Wenn Du es besser wissen willst, warum fragst Du dann?
DAS ist falsch!

0
Mamnu 29.06.2017, 04:14
@Oubyi

ups mein Fehler, sorry das kommt wenn man um halb vier hier Kommentare schreibt :D

1
Applwind 29.06.2017, 12:47

Schon witzig, dass Leute überhaupt um diese Uhrzeit Mathe Fragen stellen.

0

Was möchtest Du wissen?