verändert sich das gesicht mit dem alter?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Schau dir Fotos von deinen Eltern an aus jungen Jahren, ihre Gesichter haben sich verändert, nicht nur die hautstruktur, auch die Konturen (zb härter geworden, Sorgenfalten, hängende Mundwinkel) und die Form (zb Doppelkinn, Verschiebung des haaransatzes, Augenhöhlen Erden tiefer).

Das wird sich noch sehr verändern. Wenn Du in 50 Jahren noch genauso aussehen würdest wie heute, so wäre das nicht normal, das würde künstlich aussehen. Das Leben zeichnet Dein Gesicht, wie man so schön sagt. Es ist ganz normal, dass man im Lauf des Lebens ein paar Falten bekommt, das gehört einfach dazu.

im laufe des lebens verändert sich das gesicht ständig!

du bist 14 und fragst das?! natürlich und zwar extrem, ich selbst war schockiert als ich einen Schauspieler in jung und alt (heute) gesehen habe, die Veränderung war heftig @_@

Wart ab - die Frage klärt sich irgendwann von alleine ;)

Meinst du jetzt, dass sich die Form ändert oder, dass es altert?

Natürlich nicht, jeder hat doch noch mit 80 seine Baby haut

Ja, deine Haut wirde schlaff und du bekomsmt Falten.

Dein Gesicht wird sich nach 50 Jahren einem vergessenen Apfel Sorte Boskoop auf dem Kleiderschrank anpassen.

Was möchtest Du wissen?