Verändert Nörgeln unser Gehirn im Sprachgebrauch?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin,

ständiges Nörgeln bewirkt etwas viel schlimmeres!

Man "gewöhnt" sich daran und nimmt es als "Sein" Alltag war,
es entsteht eine Art der Krankhaften Sucht - alles schlecht zu machen/sehen/reden  ... 

Die Betroffenen merken es nicht und wollen weder darüber Diskutieren
noch Sich helfen lassen. 

Quasi Altersstaarsinn ohne Alt zu sein ...

Beim Auftreten vermutet man auch schleichende Demenz, ist aber nicht bewiesen!

so long(knife) 

Nörgeln macht deprie - sowas von ungesund

Was möchtest Du wissen?