Verachtet er mich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vielleicht ja doch. Er muss nicht unbedingt sauer sein. Es könnte sein, dass er, während dieser längeren Funkstille, bemerkt hat, wie viel du ihm bedeutest. Und vielleicht ist es das, was ihn so handeln lässt. Er will auf gar keinen Fall eine Beziehung und falls er etwas für dich empfinden sollte, schreckt ihn genau das ab.
Ich könnte sein Verhalten zwar nachvollziehen, wüsste aber keinen wirklichen Rat... solche Sachen sind von Mann zu Mann unterschiedlich zu handhaben. Wenn du zu nah an ihn herantritst, könnte es sein, dass er sich ganz abwendet und wenn du dich zu weit zurückziehst, denkt er, auch du hast das Interesse verloren. Vielleicht ist es gut, nach jemand neuem zu schauen?
Viel Glück!

Er will ganz offensichtlich nichts mit dir zu tun haben, auch nicht freundschaftlich. Das mußt du respektieren. Es bringt nichts, ihm nachzulaufen. Das würde ihn nur nerven. Ob er dich verachtet, mußt du ihn selbst fragen. Aber die Antwort ist für dich gar nicht mehr wichtig, weil er keinen Kontakt mit dir will. Vergiß die Angelegenheit und verschwende nicht weiter deine Gedanken an etwas Vergangenes.

Was möchtest Du wissen?