Verabredung mit Freundin

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kann ich nur zu gut nachvollziehen. Ging mir auch viele Jahre so.

Themen gibt es viele. Am besten du wechselst immer mal wieder (nach Belieben) zwischen Humor und Ernst.

Themen können sein: Musik, Hobbys, Filme, Bücher, Reisen... Du kannst auch von etwas erzählen, was dein Leben 'gezeichnet' hat. Hier nur ein Beispiel aus meinem Leben xD: Als Kind kam ich gerade von der Toilette, als meine Schwester rief "die Gummibärenbande fängt an". Ich rannte sofort los, rutschte auf dem glatten Boden des Wohnzimmers aus und knallte gegen die Tür. Es donnerte und die Scherben fielen hinunter. Seitdem habe ich eine recht markante Narbe an meinem rechten Bein.

Wenn du so 'seltsame' Sachen erlebt hast kannst du sie ihr erzählen. Das lockert das Ganze etwas auf und sie lernt dich etwas besser kennen. Ansonsten, versuche nicht ihr etwas 'vorzuspielen'. Sei ehrlich. Sag ihr, dass du in manchen Bereichen schüchtern bist und du dich erst an die neue Situation gewöhnen musst.

Viel Erfolg ;)

Zusatz: Ich weiß nicht wie du über deine Schüchternheit denkst. Doch bitte lehne sie nicht ab. Ich habe das Jahre lang gemacht und es hat nichts gebracht. Akzeptanz und Vergebung dir selbst gegenüber sind viel hilfreicher. Ohne hier Werbung machen zu wollen: Die Videos auf Youtube von Peter Frahm sind sehr hilfreich in fast allen Themenbereichen.

mein ex hatte damals die selben Probleme.. aber er hats mir gesagt :D überleg dir vielleicht was du sie fragen kannst aber überleg keinen ganzen Dialog weil es sowieso anders kommt als du denkst!! und mit küssen: wahrscheinlich traust du sie auch nicht von dir aus zu küssen oder? machs einfach.. zähl bis 3 und küss sie weil wenn du es nicht machst bereust dus danach.. oder warte bis du denkst das es der richtige Zeitpunkt ist aber ich bevorzuge als Mädchen lieber 1. :)

Wenn du überlegst was du sagen willst wird es nichts einfach nach Gefühl dann läufts

Sag Einfach was dir gerade Einfällt :)

und wer weiß , vllt fängt sie ja mit dem Erzählen an ;)

Viel Erfolg.

ach ja das hatten wir doch schon alle mal, erzähl einfach irgendwas lustiges was dir blödes passiert ist oder was auch immer. du kriegst das schon hin, denk nicht so viel drüber nach ist auch nur ein mensch :D

Was möchtest Du wissen?