Venylboden verlegen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

GAR NICHT! Das Laminat muss rausgenommen werden, da sonst der daraufliegende, festklebende Boden sich entweder löst oder die nähte aufreissen. Der Untergrund sollte im Idealfall Estrich sein. Darauf einen Primer streichen und den Boden draufkleben. Ohne Primer kanns kommen, das der Kleber nicht richtig haftet und dir auch wieder der Boden hochkommt. Reklamationen wegen Fehlerhafter Anwendung werden logischerweise nicht vom Verkäufer akzeptiert. Lies dir genau die Verlegeanleitung durch

ist soweit ok! nur als ergebnis hätte ich mehr erwartet...expertentip-kniffe. ich weiß, dass mann mit einen einfachen haftkleber (Sprüher) den laminatboden vorher anrauht und diesen danach mit dem kleber besprüht. danach das selbsklebende venyl nach einer kurzen trockenzeit auflegt.... hält bombenfest. mir ging es darum, zu erfahren ob es auch noch andere möglichkeiten gibt.

aber dennoch danke ich dir für deine zeit die du mir geschenkt hast! gruß peter

0
@2002peter

Ne scho ok. Das problem ist das sich das laminat bewegt. Sei es durch laufbewegung,wärme oder kälte. Der festgeklebte boden kann sich somit nicht mitbewegen und löst sich dann. Ich verkauf son zeug und hab scho einiges erlebt

0
@megaruelps

hi, was soll sich denn bewegen? es klebt doch auf der ganzen fläche fest??? zu mal der laminatboden ebenfalls fest verklebt ist! ich hab rutsch und festigkeitsbelastungen durchgeführt und konnte feststellen er liegt wie ein brett bombenfest.

0

Was möchtest Du wissen?