Venusfliegenfalle ist ganz schwarz

1 Antwort

"Zu Beginn der kalten Jahreszeit stellt sich der Organismus der Venusfliegenfallen um. Die während des Sommers gebildeten langstieligen Sommerblätter beginnen sich schwarz zu färben. Die Bildung neuer Fallen beschränkt sich während des Winters auf kurzstielige, kleinen Fallen."

Quelle:http://www.pflanzenfreunde.com/venusfliegenfalle.htm

Ist bei dir gerade Winter? :D

ne sommer, das ist es ja

0

Hier noch ein Pflegehinweis. Venusfliegenfallen brauchen wohl eine gewisse Pflege.

"Die Venusfliegenfalle liebt es feucht – aber das richtige Wasser sollte es sein. Leitungswasser ist meist zu kalkhaltig, geeigneter sind Regenwasser oder stilles Mineralwasser. Die Pflanze mag es nicht gerne, von oben begossen zu werden. Besser ist es, den Topf in eine Schale mit Wasser zu stellen und sie sich nach Belieben selbst bedienen zu lassen. Im Herbst beginnt die Winterruhe der Venusfliegenfalle. Sie bildet winzige Fallen an sehr kleinen Blättern. Das ist der richtige Zeitpunkt, sie an einen hellen, aber etwas kühleren Ort umzusiedeln. In ihrer Winterruhe zieht sich die Venusfliegenfalle fast ganz in den Boden zurück und ihre oberirdischen Blätter färben sich schwarz. Damit sie nicht schimmeln, sollte man sie regelmäßig entfernen. Die Pflanze braucht in dieser Zeit deutlich weniger Wasser. Leider ist sie dann auch recht empfindlich gegen Zugluft und Temperaturschwankungen. Sorgfalt und auch etwas Glück sind erforderlich, um den Fleischfresser gut über den Winter zu bringen."

Quelle: http://www.heimhelden.de/venusfliegenfalle

1

Venusfliegenfalle Blütenstängel abschneiden?

Hallo ich wollte wissen ob ich meine Venusfliegenfalle den Blütenstängel abschneiden soll. Ich hab sie vor ca 2 Monaten bestäubt soll ich erst abwarten bis die Samen reif sind? Wie lange würde es noch ca dauern bis die Samen reif sind? Die Pflanze sieht stark geschwächt aus also die bildet kaum Fallen und die Blätter sind sehr lang. Sonne ist da und Luftfeuchtigkeit ist hoch. Ich benutze immer Dest. Wasser zum gießen ich wollte es mal mit regenwasser probieren.

In meiner Gegend fahren viele Autos vorbei das schadet doch das Wasser oder? Naja was soll ich beachten bei Regenwasser?

Freue mich schon auf Antworten ^^

Mfg David

...zur Frage

Keine Gefühle mehr Angst vor garnichts ist das normal wodran liegt das?

Habe keine Gefühle mehr und Angst vor garnichts mir ist einfach alles egal wenn irgend was passiert sei es in der Liebe oder sonst was rauche ich mir einfach einen ?
Wodran liegt das kann das sein das ich einfach viel zu oft verletzt wurde wird man dann abgehärtet oder wie stelle ich mir das vor

...zur Frage

Anstauverfahren im Terrarium mit Karnivoren und Moos

In meinem Karnivoren-Terrarium ist die Erde feucht seit eine Woche und ich musste nicht giessen aber es sieht aus dass die Venusfliegenfalle und die Sonnentau nicht genug Wasser haben da eine Falle der Venusfliegenfalle schwarz gewurden ist und bei der Sonnentau mehrere Tentakeln.Was muss ich machen ?Ist das normal?Wie geht das Anstauverfahren.Danke im Voraus bitte antworten.

...zur Frage

Venusfliegenfalle säubern?

Servus. Nachdem die Falle wieder offen ist und nur noch der tote Körper liegt muss man das Tier ( fliege Mäuse , spinnen , Mücken entfernen und sie säubern oder kann man sie drin liegen lassen wie in der Natur ?

...zur Frage

Venusfliegenfalle Blüte

Ich habe eine Venusfliegenfalle, bei der schon Blüten da sind. Allerdings beginnt der 'Stängel' und die Blüte schwarz zu werden! muss ich das jetzt abschneiden? Wenn ja,wo? o:

...zur Frage

Hilfe! Meine Venusfliegenfalle stirbt langsam ab!

Hallo,
Ich hatte mir im Februar eine Venusfliegenfalle gekauft. Sie hat ein helles Plätzchen, sie bekommt immer Regenwasser, und ich habe ihr auch schon einmal ein Insekt gegeben. Einige Fallen sind schon schwarz geworden und viele werden schon ganz gelblich. Was mache ich falsch? Bitte gebt mir schnell eine Antwort, sonst stirbt sie noch ab! Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?