Ventilator im Sommer - Rückenprobleme?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein verspannter Rücken kann viele ursachen haben. Kann sein, daß du durch den ständigen Wind des Ventilators etwas unterkühlt bist und das als Verspannung empfindest. Kannst du den Ventilator nicht einfach eine Stufe niediger stellen oder anders positionieren?

Stell den Ventilator auf den Boden. Da die Körpertemperatur großteils über die Füße reguliert wird, reichen gekühlte Füße aus.

Ja, durchaus möglich. Du kannst den Venti zur Wand drehen. Die Luftzirkulation ist trotzdem gegeben. Außerdem weniger Baumwolle, sondern eher Funktionstextilien, die transportieren den Schweiss besser ab.

Über Tag kannst du ihn ruhig anlassen. Hatte ihn letztens über Nacht an und habe mir nen bösen Zug geholt. Das würde ich also lieber vermeiden. Aber über Tag, kein Problem. Lüfte nachts einfach ein bisschen :-)

Ja, kann schlimm werden, ich drehe den Venti dann immer zur Decke, so dass es mich nicht direkt trifft.

Das Ding aus machen :-)

Das einzig richtige. Bei mir läuft er nur im Winter, um die Wärme vom Kohleofen gleichmäßig im Raum zu verteilen.

0

Was möchtest Du wissen?