Venezuela Wirtschaftskrise Auslöser?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Wirtschaftskrise und Venezuela, das ist eine der großen Liebesgeschichten der Menscheit.

Nach dem zweiten Wetkrieg bis Anfang der 80er Jahre hat Venezuela viel Geld durch Erdöl eingenommen und das Geld verteilt. Das brachte zwar stabile Verhältnisse, aber keine  Industrie und keine Alternative zum ÖL.

Mit dem sinkende Ölpreis ging es dem Land schlechter.

Chavez mit den Sozialistischen Ideen udn auch Maduro, nach dem Tod von Chavez haben die Lage nicht in den GRiff bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

die Ursache liegt darin, dass sich die Wirtschaft in Venezuela insbesondere auf den Export von Erdöl konzentriert. Es gibt wenig andere Witschaftszweige und daher muss fast alles importiert werden. Nun hat es in den letzten Jahren und insbesondere im vergangenen Jahr bis vor ein paar Tagen einen sehr großen Preisverfall auf dem Ölmarkt gegeben, d.h. die Gewinne sind massiv eingebrochen, da zu viel Öl auf dem Markt war. Zudem kamen noch Fehlentscheidungen und Fehlentwicklungen der Regierung hinzu.

Ich hoffe das hilft. Ansonsten  glaube ich, dass ich bei Spiegel.de mal darüber gelesen habe. Schau da doch mal ins Archiv.

Grüße,

Lili

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?