Veneers - wieviel zahlt die Krankenkasse?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey! Ich habe Veneers und die Krankenkasse zahlt natürlich malwieder NULL! Die Begründung: Es wäre eine optische Sache und keine gesundheitliche, also wie eine Schönheits-OP. Daher zahlen sie nichts.

Wobei ich diese Entscheidung der KK verstehen kann. Was kommt als nächstes? Die Nasen-OP auf Krankenschein? Ist ja eine Krankenkasse und keine Schönheitskasse.

0

Hallo.

Es kommt sicherlich darauf an, ob gesundheitliche- oder kosmetische Gründe im Vordergrund stehen.

Wenn aufgrund der Zähne mit denselben geknirrscht wird oder Fehlstellungen zu befürchten sind, ist es u.U. durchaus möglich, daß sich die Krankenkasse beteiligt. Wie so oft kann es auch darauf ankommen, wie der Arzt formuliert...

Anderenfalls ist es möglich, daß eine Kasse sich über ein Bonusprogramm an den Kosten beteiligen kann.

Schöne Grüße justii

Veneers sind keine "Vertragsleistungen". Ergo: Kasse zahlt nix. Fertig, aus!

0

Frag doch morgen früh deine Kasse mal höflich an! Ich jedenfalls wünsche es dir.. Gruss Solf

Höflich fragen bringt hier leider nix!

0

Was möchtest Du wissen?