Vektorenaufgabe, wie löse ich sie?

...komplette Frage anzeigen Blatt - (Schule, Mathe, Mathematik)

1 Antwort

Was hast du als Lösungen raus?

jufretz 23.04.2016, 20:05

a) P(7/-7/8,5)
c) P(-4,3/10/0)

b) ist jetzt schwer zu tippen... Aber wenn c stimmt stimmt auch b

0
HellasPlanitia 23.04.2016, 20:12
@jufretz

Ich komme bei a) und c) auf dasselbe.

Kleine Anmerkung noch: die x1-Koordinate in deiner Lösung von c) ist nicht -4,3, sondern streng genommen -13/3. Ich gehe aber davon aus, dass du da einfach gerundet hast.

Ausserdem ist bei c nicht nur der Punkt gefragt, sondern auch die Zeit. Den Parameter t hast du aber ziemlich sicher schon bestimmt, und ansonsten sollte es recht einfach sein, ihn zu berechnen.

0
jufretz 23.04.2016, 20:17

Genau. 4,3 ist gerundet, dass stimmt.
Und ja den Parameter t mit t= 340 benötigte ich ja für den Punkt :-)

Okay, dann passt das. Super, vielen Dank!! :-)

0
HellasPlanitia 23.04.2016, 20:36
@jufretz

Hm, t ist bei mir aber nicht 340... ich vermute, du hast eine andere Geradenbeschreibung als ich. Wenn du bei deiner Geradengleichung die angebenen Punkte (P1, P3) einsetzt, kommen dann die angegebenen t-Werte raus?

Ansonsten scheint es aber zu passen, ja. :)

0
jufretz 23.04.2016, 22:34

Ja es kommen die richtigen Werte für t raus. Eventuell ist deine Geradengleichung nicht für t in Sekunden?

Aber gut, es passt ja:)
Danke nochmals

0

Was möchtest Du wissen?