Vegetarierin mit 12 Jahren. Muss ich da irgendwelche Tabletten nehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ist auch nicht wahrscheinlicher als bei Mischköstlern. Nur Veganer brauchen generell Vitamin-B12-Tabletten. Ovo-Lakto-Vegetarier nicht.

Auf gesunde Ernährung mit genug Protein und Mineralstoffen solltest du natürlich trotzdem achten. Das lässt sich über korrekt verarbeitete Vollkornprodukte (z.B. Sauerteigbrot) und Hülsenfrüchte, zusammen mit Milchprodukten und ggf. Ei aber regeln. Gemüse muss eh ein Standbein für dich werden, immer nur Nudeln geht natürlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich wirklich ausgewogen vegetarisch ernährst (also genug Hülsenfrüchte, genug eisenhaltiges Gemüse und Getreide in der richtigen Mischung, Milchprodukte und Eier usw.), dann kannst du in der Regel auf die zusätzliche Einnahme verzichten. 

Wenn du aber nur "das Fleisch weglässt", dann ist das nicht ausgewogen, dann brauchst du aber deutlich mehr als nur Eisen. Dann fehlen dir Eiweiße, dann fehlen B-Vitamine und einiges mehr. 

Lebt deine Familie auch vegetarisch? Oder bist du die einzige? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasse dich von deinem Hausarzt beraten, der kann dir dann auch gleich was verschreiben =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oft fehlt einem Eiweiß,aber da gibt es ja auch produkte(diese mühlenhofsachen bestehen aus viel eiweiß von freilebenden hühnern)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?