Vegetarische Pfanne oder lieber dieses Gericht mit Hackfleisch besser?

 - (Gesundheit und Medizin, Gesundheit, Ernährung)

11 Antworten

Nah so muss doch nichts mehr dazu (müsen) ? Wenn es dir schmeckt, muss doch nicht unbedingt Fleisch rein. :)

Ich jedenfalls würde hier gerne auf Fleisch verzichten. Ist durchaus eine vollwertige Mahlzeit.

Ohne Fleisch würde mir da das Eiweiß in der Mahlzeit fehlen. Ich persönlich würde also was mit Fleisch (wie z. B. Hackfleisch) oder eine vegetarische / vegane Eiweißquelle (Tofu, Linsen etc, Bohnen etc) dazu essen.

Vielleicht gekochte Eier drauf pröseln? Was meinste es gibt ja auch Salate wo es drauf gemacht wird... auf dem Bauernsalat z.B!

0
@Webclon

Ja, das ist auch eine gute Möglichkeit! Darauf wäre ich nicht gekommen.

1

Für die Gesundheit, die Umwelt, das Klima und nicht zuletzt die Tiere wäre die vegetarische Pfanne besser.

Klingt super lecker, ich würde die vegetarische Pfanne nehmen. Ich lebe aber auch schon seit Jahren vegetarisch.

Übrigens ist Dein Rezept zur "vegetarischen Pfanne" nicht mal mehr nur vegetarisch, sondern sogar vegan. :-)

:-) manchmal ernähre ich mich auch 'unbewusst' 🙈 Vegan... du bist der/die Experte/in

2
@Webclon

Als Expertin würde ich mich nicht bezeichnen. *lach* Aber danke für die Blumen. Das ist doch auch wunderbar, natürlich kann man sich auch "mal zwischendurch" vegane oder vegetarische Gerichte "reinziehen", ohne tatsächlich fleischfrei oder frei von tierischen Produkten zu leben. Das ist doch vollkommen in Ordnung. Jedem seins, das sage ich immer.

2

KLingt beides gut.

Aber da ich selbst nicht Vegetarier bin, würde ich die Variante mit etwas Hackfleisch darin vorziehen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja ok nächste Woche dann mit Hackfleisch

0
@Webclon

Dann kannst Du anschließend selbst entscheiden, was DIr besser schmeckt.

Oder wenn Du Besuch bekommst, dann kannst Du Dich nach desen Wünschen richten.

1
@BurkeUndCo

Ja mach ich erstmal gehts ab Morgen mit Fisch weiter 🐟🐟🐟

0

Was möchtest Du wissen?