Vegetarisch in Italien? Herje

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz sicher bekommst du in jedem italienischen Restaurant, so, wie in fast jedem Restaurant in Europa, Salate in jeder Form. Bei freundlichem Nachfragen bekommt man meistens auch einen Salat in der Zusammenstellung, wie man es gerne möchte.

Italien ist bekannt für seine köstlichen Antipasti (Vorspeisen), und die sind auch überwiegend vegetarisch. Also, wenn Du da nichts für Dich gefunden hast, dann hast Du Dich zumindest mal nicht geschickt angestellt.

Selbst wir, die wir nur ausschließlich vegetarisch und sehr begrenzt Gekochtes essen, sind in italienischen Restaurants immer gut zurechtgekommen.

ich glaube jedes land hat so seine eigenen sachen für vegetarier. nur kennen wir die nicht...und da wir nur das vegetarische essen, das wir schon kennen, denken wir dass die anderen esskulturen nicht geeignet sind für vegetarier. aber man kann ja auch salat essen. und wenn man eine woche mal nicht so "gesund" isst, ist das doch gar nicht mal so schlimm=)

also,wer in italien als vegetarier probleme hat,macht sich selbst zum problem.als erstes wachsen und gedeihen hülsenfrüchte in hülle+fülle+das bevor soja in mode kam.kichererbsen=ceci,lenticchie=linsen,bohnen=fagioli,von der sorte der borlotti,lamon,canellini,bianchi di spagna.nüsse,mandeln,pinienkerne.dann gemüse jeglicher art.diese bekommt man auch gegart in gläser,oder dosen zu kaufen.somit kann man sie auch im hotelzimmer verzehren.es braucht halt etwas fantasie,wie man sie zubereitet. geht man in ein ital.restaurant,schaut man sich in allererster linie mal um,bevor man entscheidet einzukehren.ansonsten gibt es unzählige trattorie oder locande. erklärt man dem kellner im vorhinein,dass man vegetarier ist,wird man sich wundern,was dieser von der küche alles anzubieten hat. für alle deutsche ein tipp:wenn ihr in den urlaub fahrt,sucht euch in der betreffenden region IM LANDESINNEREN eine kleine pension,bewegt euch dann mit dem car zu den städten,welche ihr besichtigen wollt,fragt die pensionsbetreiber wo man gut+günstig vegetarisch die nationale küche verkosten kann.man wird euch gerne behilflich sein,mit etwas stolz sogar dazu.in italien gilt als unübertroffenes fort+kommunikationsrezept:parlare,chiedere,ringraziare.

Was möchtest Du wissen?