Vegetarier trotz Soja-Allergie?

10 Antworten

Hi sara, meinen Respekt vor deiner Entscheidung ! Wie hier schon mehrfach richtig gesagt wurde, brauchst du keinen "Ersatz" für Fleisch... Ersetzen müsste man nur etwas, das man wirklich braucht - dies ist bei Fleisch nicht der Fall, im Gegenteil....! Alle Stoffe, die der Pflanzenesser Mensch benötigt, findet er auch im Pflanzenreich. Wichtig ist, dass du nie aufhörst, deinen Weg weiterzugehen, sowohl in gesundheitlicher wie auch ethischer und ökologischer Hinsicht... Ich wünsch dir alles Gute - die Vegs lassen dich nicht alleine.... LG, Sigi

Alle Stoffe, die der Pflanzenesser Mensch benötigt

DER Mensch ist kein Pflanzenesser! DU vielleicht, aber nicht die Spezies Mensch! DER Mensch ist ein Allesfresser!

0
@Walla28

Das hättest du gerne, gell ? :):) Is(s) aber nicht so - angefangen von den Zähnen über die Haut bis zu den Verdauungs- und Ausscheidungsorganen entspricht der Mensch der pflanzlichen Physiologie und Physiognomie - da beißt leider die Maus keinen Faden ab, wie wir Franken sagen.... :):)

2
@Walla28

FALSCH::::ein Beispiel was ein Allesfresser ist :O solltest Du da 100% Deckungsgleiche Vorlieben haben... bist Du natürlich auch ein Allesfresser :))

Hyänen sind typische Allesfresser. Sie fressen Früchte, Pflanzenteile, Eier, Fleisch und Aas.

2
@himako333

Richtig, wobei man Fleisch auch unter Aas einordnen kann, genau genommen :)

2

Ich vertrage auch keine Sojaprodukte, aber das ist kein Problem. Die meisten Produkte aus Soja sind ja die Fleischersatzprodukte und ich habe nie vorgehabt, etwas zu konsumieren, das ähnlich wie Fleisch aussieht und schmeckt. Das fand ich immer schon merkwürdig.

Wenn dir die Fleischersatzprodukte wichtig sind, kannst du dir auch Seitan kaufen, das imitiert auch Fleisch und kann gebraten, gekocht etc. werden. Hast also einige Möglichkeiten, um Fleisch zu imitieren, ohne auf Sojaprodukte zurückzugreifen

zum kochen und backen gibt es auch Reismilch und Hafermilch (und noch andere, aber die beiden nutze ich hauptsächlich), du kannst also problemlos auch mit einer Sojaallergie Vegetarier sein.

DH ! :)

0

Selbst als Veganer muss man kein Soja essen. Man muss noch nicht mal Fleischersatz essen. Iss einfach ausgewogen und vorrangig natürliche Lebensmittel statt stark verarbeitetes, d.h. vor allem viel Gemüse und Obst, andere Hülsenfrüchte statt Soja (Bohnen, Kichererbsen, ..), Pseudogetreide/Getreide, Nüsse und Samen, ..... wenn du Fleischalternativen probieren willst, mach sie entweder selbst oder kaufe z.B. Seitan- oder Lupinenprodukte.

Sojamilch kochen gegen allergie?

Hallo. Ich habe eine sojamilch Allergie und immer wenn ich es trinke juckt meine kehle und in meinen Mund. Wenn ich jetzt aber die Soja milch koche,hilft es dann gegen meine Allergie? Also wenn ich es dann trinke,dass gekochte soja Milch,jugt dann nicht mehr meine kehle und so? Und beim kochen,hat dann dass soja milch weniger Eiweiß und Calcium?

...zur Frage

Warum macht vegetarisches Essen (wie Soja oder Tofu) mich viel satter als Fleisch?

Hab gestern zum ersten mal sowas vegetarisches gegessen...nachdem ich mich einen Monat lang total mies ernährt habe ;D Irgendwie hat es mich viel satter gemacht, als das Fleisch...wenn ich früher Fleisch gegessen hatte, hatte ich immer noch Hunger und hab massenhaft Süßes gegessen...jetzt reicht eine Tofuwurst, um mich vollkommen satt zu machen...War/ist das bei euch auch so? Ist es immer noch so? Warum ist das so?

...zur Frage

Soja-Allergie?

Hallo. Ich von Vegetarierin, möchte aber gern weitmöglichst auf Milchprodukte verzichten. Das Problem ist allerdings, wenn ich Sojamilch trinke bekomme ich schon bei dem kleinsten Tropfen ein wahnsinniges Brennen im Hals und im Magen. Das ist auch bei Sojajoghurt so. Ich weiß nicht warum, ich esse ja auch Tofu und da ist garnichts.. woran kann das liegen?

...zur Frage

Kennt ihr ein Veggi-Gericht für Silvester OHNE Tomaten?

Hallo zusammen, wie oben beschrieben suche ich ein vegetarisches Gericht (am liebsten einen Eintopf o.ä.) das ich bereits am Tag vorher fertig machen kann, für die Fleisch-Esser gibt es ein Chili con carne.

Mein "Glück" ist es das meine Veggis alle Irgendeine Allergie haben...

folgende Zutaten sollten NICHT enthalten sein

Tomaten, Ananas, Kiwi, Soja und Tofu

Danke schonmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?