Vegetarier mit 14, auf was soll ich achten?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Allgemein abwechslungsreich und bunt essen, dann bist du auf keinem schlechten Weg. Behalte vor allem deinen Eisenhaushalt im Auge. Ich war 8 Jahre alt, als ich anfing, mich vegetarisch zu ernähren und gerade in der Pubertät litt ich deutlich unter Eisenmangel, sodass mir öfters schwarz vor Augen wurde. Seit ich darauf achte, mich bunt zu ernähren, sind meine Blutwerte wieder absolut top. 

Für den Eisen-/Zinkhaushalt empfehle ich dir Hülsenfrüchte, Nüsse und Getreidesorten wie Hirse oder Hafer. 

Um einen Vitamin D-Mangel zu verhindern, wären vor allem Avocados und Pilze ganz hilfreich. 

Wenn du keinen Fisch isst, solltest du Spinat, jodiertes Speisesalz, Roggen und Milchprodukte zu dir nehmen, um genug Jod aufzunehmen.  

Und ansonsten, wie gesagt, ganz bunt alle möglichen Gemüsesorten verwenden. 

Außerdem kann ich dir nur empfehlen, gerade in den ersten Jahren,  bis du dich mit der vegetarischen Ernährung gut auskennst, regelmäßig ein Blutbild machen zu lassen, damit Mängel möglichst früh erkannt und behoben werden können. Falls du noch genauere Fragen hast oder Tipps brauchst, kannst du mich gerne jederzeit fragen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest auch eine ausgewogene Ernährung achten, so wie jeder Mensch. Am besten viel frisch kochen und abwechslungsreich essen. Ein guter Eiweißlieferer sind Hülsenfrüchte wie Kichererbsen, Linsen und Soja.

Dann solltest du unbedingt deinen Eisenwert im Auge behalten.

Wenn es dir nicht gut gehen sollte, also du dich schlapp fühlst oder oft schwindelig ist, dann solltest du zum Arzt und deine Werte überprüfen lassen. Sowas sind oft Mangelerscheinungen.

Ich lebe seit meiner Geburt vegetarisch und hatte noch nie Mangelerscheinungen.

Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

ernähre dich einfach ausgewogen und abwechslungsreich! :) Nicht zu viele Milchprodukte - viele Vegetarier neigen dazu nur noch Schoki, Käse und co zu essen. Das kann in Übermaß Hautprobleme auslösen. Grade in der Pubertät. Schau das du immer genügend Obst und Gemüse zu dir nimmst. 

Durch den Fleischverzicht haben die meisten Vegetarier ein Eisenmangel, weil die Eisenquellen in vegetarischer Form leider allgemein selten eingenommen werden - Nüsse und Hülsenfrüchte (möglichst nicht aus der Dose). 

Wenn du dir absolut sicher sein möchtest kannst du ja mal nach einer Weile ein Blutbild machen lassen um zu schauen, wie du damit zurecht kommst. 

Viel Glück! :) 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin auch schon eine zeit vegetarier und bin 14 jahre alt wie du. Ich achte einfach auf eine ganz normale ausgewogene ernährung halt einfach ohne fleisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Fleisch stecken wichtige Proteine die dein Körper für die Zellteilung benötigt. Zusätzlich nimmst du mit Fleisch noch Kreatin (Energieversorgung der Muskeln) zu dir. Du kannst das natürlich mit anderen Lebensmitteln ausgleichen z.B Eier ( hoher Ew(=Eiweiß) gehalt). Du musst dir halt angucken wie du die fehlenden Proteine wieder aufnimmst. Ich würde allgemein von so einem Ernährungsstil abraten weil du noch im Wachstum bist und viel Ew benötigst. Ich verstehe Vegetarier allgemein nicht. Die Natur hat es so vorgesehen das der Mensch ein Jäger und Fleischfresser ist. Tiere essen Tiere so läuft das in der Natur und das ist auch gut so. Denn sonst würde die Natur die balance verlieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HaliThali
27.02.2016, 19:25

Ja aber der Mensch kann auch noch andere Nahrungsmittel zu sich nehmen. Deshalb muss er nicht 2 Mahlzeiten am Tag Fleisch zu sich nehmen. Der Fleischkonsum ist einfach zu gross und die Haltung der Tiere meist nicht angepasst und fair.

2
Kommentar von jue711
27.02.2016, 19:32

früher war die Tierhaltung auch komplett anderst als heute.

0
Kommentar von ollikanns
27.02.2016, 19:49

Tiere essen Tiere? Da hast du wohl in Biologie gepennt. Die größten Säugetiere sind PFLANZENfresser! Elefanten, Giraffen, Nashörner, Gorillas, Pferde, Kühe, Esel, Kamele, Hirsche, Antilopen, Ziegen, Schafe, und viele mehr sind alles reine Pflanzenfresser.

2

hey ich bin 13 und auch vegetarisch :) als ich entschieden habe kein fleisch mehr zu essen war mir nicht klar auf was ich alles achten muss mir ist dann nach einiger zeit immer schnell schwarz vor augen geworden... du solltest aufjeden fall darauf achten das fleisch durch etwas zu ersetzen es gibt zum Beispiel tolle soja oder Getreide produkte von Mühlenhof und Valess, in Biomärkten findest du auch ein sehr großes sortiment das ist fürs erste eigentlich schon genug sonnst könntest dus noch mit Eisensaft versuchen ...denn Fleisch und Fisch enthalten sehr viel davon :)

So brauchst du dir eigentlich keine sorgen machen :) ich hoffe ich konnte helfen LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst einfach gesund und abwechslungsreich essen dann sollte eigentlich alles klappen.

Ich bin auch Vegetarierin und etwa in deinem Alter und meine Mutter kocht mir regelmäßig Hülsenfrüchte. Die machen einen guten Ersatz 😉

Viel Glück 😊💛

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ernähre dich ausgewogen und esse nicht jeden Tag das gleiche. Falls du dich jetzt nur noch von Obst und Gemüse ernährst dann achte ausserdem darauf das deren Kaloriendichte geringer ist und du mehr essen must.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

informier dich, was du am täglichen bedarf brauchst. gerade nüsse und öle sind wichtig für den körper.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf gar nichts. Vegetarier essen alles, was der Mensch benötigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrSchmidt90
27.02.2016, 19:10

Wenn man bissl Ahnung von Ernährung hat, weiß man, dass Fleisch viel Eiweiß hat. Wenn man keins mehr isst, dann sollte man sich eine andere Eiweißquelle suchen. 

0
Kommentar von yoshkay
27.02.2016, 19:25

Als Vegetarier sollte man aufpassen, dass man genug Eisen und Vitamine zu sich nimmt.

0

Was möchtest Du wissen?