Vegetarier Ernährung und tipps?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auch Omnivore (also Leute die Fleisch/Fisch essen) können einen Eisenmangel haben wenn sie sich nicht ausgewogen ernähren. Ob ein Mangel vorliegt kann man beim Arzt testen lassen (Blutbild). Dieser kann einem dann auch sagen ob man Tabletten nehmen muss oder ob es reicht einfach auf seine Ernährung zu achten. Meist reicht es schon wenn man bewusster isst. Tabletten braucht man soweit ich das weiß nur dann nehmen wenn man durch die normale Ernährung nicht genug Eisen zu sich nimmt und der Mangel gravierend ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WiRoseHo
09.11.2016, 13:51

Danke :)

0

Wenn du darauf achtest dass du dich sehr ausgewogen ernährst solltest du bei einer vegetarischen Ernährung eigentlich keine Mangelerscheinungen bekommen aber es kann auch nicht schaden Eisentabletten zu nehmen. aber grundsätzlich kann man das Weglassen von Fleisch noch sehr gut ausgleichen problematisch wird es bei der veganen Ernährung. :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WiRoseHo
06.11.2016, 22:11

Danke :)

0

Da jeder Körper anders ist solltest du erstmal schauen wie dein Körper auf das alles reagiert und du wirst schnell merken ob dein Körper spezielle Tabletten braucht. Am besten einfach mal nach einigen Wochen zum Arzt und komplett durchchecken lassen der wird dir auch helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WiRoseHo
06.11.2016, 22:08

Danke :)

0

Jeder ist anders, so auch der jeweilige Stoffwechsel. Manche brauchen Eisen als Zusatz, andere nicht. Ich beispielsweise bin seit 5 Jahren Veggi, hatte nie einen Mangel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WiRoseHo
06.11.2016, 22:10

dankesehr :)

1

Was möchtest Du wissen?