Vegetarier! Eisenersatz...

5 Antworten

Ich bin auch 14 und seit gut 3 Jahren Vegetarier, mir gehts richtig gut damit :). Durch den Eisenmangel habe ich manchmal Kopfweh, aber da hilft 1 - 2 mal pro Monat Eisensaft aus dem Reformhaus. Ansonsten immer schön Gemüse wie Rote Bete und Spinat essen :)

Ich bin auch fast 14 und auch schon seit fast 2 Jahren Vegetarierin und habe keinerlei Probleme damit und fühle mich auch echt gut. Mein Arzt hat mir damals mal als Eisenersatz empfohlen, dass ich viel Traubensaft trinken soll und Hülsenfrüchte essen soll. Wie zum Beispiel Bohnen, Erbsen, Mais und so weiter. Es gibt ja auch noch diese Eisentabletten. Falts es dir trotzdem schlecht gehen sollte frag deinen Arzt einfach mal beim nächsten Arzttermin :D

danke!!!

0

Was möchtest Du wissen?