Veganer ernährungsplan?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also alle wichtigen Aminosäuren die der Körper pro Tag so braucht, hätte man mit einem ausgiebigen Frühstück aus Getreideflocken mit Sojamilch z.B. schon zusammen.

Zum Mittag gingen z.B. Nudeln mit Tomatensoße (oder mit Sojagranulat als Bolognese Ersatz) dazu veganer Pamesan und einen leckeren Salat

Zum Abendbrot z.B. ein feines Brokkolicremesüppchen (mit Sojasahne z.B.) mit Vollkornbrot

Als Zwischemahlzeiten eignen sich gut Nüsse oder Trockenfrüchte oder Früchte allgemein.

Kannst ja mal die Nährwerte der Zutaten ergooglen

Vitamin A

Vitamin A benötigt der Körper für Knochen, Zähne, Haut, Haare, Augen, Schleimhäute, Nägel, gesunde Körperzellen, Blut, Immunsystem und zur Krebsvorbeugung. Folgende Nahrungsmittel enthalten Vitamin A: Grünes, gelbes und rotes Gemüse, Aprikosen, Zuckermelonen.

Vitamin D

Vitamin D benötigt der Körper für kräftige Zähne, Knochenbau, gute Nerven, Optimismus, Entspannung und Immunsystem. Folgende Nahrungsmittel enthalten Vitamin D: Pilze, Vollkorngetreide.

Vitamin E

Vitamin E benötigt der Körper für gesundes Blut, Blutgerinnung, Durchblutung, gesunde Augen, Vorbeugung vor Arteriosklerose und Entzündungen, Alterungsprozesse. Folgende Nahrungsmittel enthalten Vitamin E: Nüsse, Vollkorngetreide, Samen, Pflanzenöle, insbesondere Keimölen und kaltgepressten Speiseölen guter Qualität.

Vitamin K

Vitamin K ist fettlöslich und wird vom Körper für gesunde Zähne, Knochenbildung, Blutgerinnung, Wundheilung und Vitalität benötigt. Es ist sehr Hitze- und Sauerstoffbeständig wird aber rasch bei Lichteinwirkung zerstört. Folgende Nahrungsmittel enthalten Vitamin K: Grünes Blattgemüse, Salat.

Vitamin C

Vitamin C benötigt der Körper für das Immunsystem, Bindegewebe, Blutgefäßwände, Zahnfleisch, feste und glatte Haut, Sehstärke, gesunde Nerven, positive Stimmungslage, Konzentration, Schlaf und zur Stressbewältigung. Folgende Nahrungsmittel enthalten Vitamin C: Sojabohnen, rohes Obst und Gemüse.

Thiamin/B1

Vitamin Thiamin/B1 benötigt der Körper für gute Nerven und geistige Frische, Appetit, Herz, Verdauung, Wundheilung, Kohlenhydratstoffwechsel und Zellenergie. Folgende Nahrungsmittel enthalten Thiamin/B1: Nüsse, Sonnenblumenkerne, Weizenkeime, Kartoffeln, Naturreis, Kleie, grüne Erbsen.

Riboflavin/B2

Riboflavin/B2 benötigt der Körper für Haut, Haare, Nägel, Seeschärfe, Wachstum, Fitness, Zellatmung, Zellenergie, Kohlenhydrat-, Eiweiß- und Fettstoffwechsel. Folgende Nahrungsmittel enthalten Riboflavin/B2: Vollkornprodukte, Salat, dunkles Blattgemüse, Broccoli, Spargel.

Niacin/B3

Niacin benötigt der Körper für Hirnstoffwechsel, Stimmungslage, Zellatmung und -energie, Schlaf, Herztätigkeit, Muskeln und Bindegewebe. Folgende Nahrungsmittel enthalten Niacin: Erdnüssen, Weizenkleie, Datteln, Champignons, Bierhefe, getrockneten Aprikosen und Hülsenfrüchten.

Pyridoxin/B6

Pyridoxin/B6 benötigt der Körper für das Immunsystem, rote Blutkörperchen, Nerven, Herz- und Muskelleistung, Sehkraft, Haarwuchs, Eiweiß-, Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel. Folgende Nahrungsmittel enthalten Pyridoxin/B6: Bananen, Sojabohnen und -sprossen, Walnüsse, Müsli, Vollkornprodukte, Kohl, Feldsalat, Weizenkeime, Nüsse, Hefe.

Pantothensäure/B5

Pantothensäure benötigt der Körper für die Energieproduktion, Vitalität und geistige Frische, Konzentration, Stressabwehr, Vorbeugung vor Entzündungen, Fettabbau, gesunde Haut, Durchblutung, Nerven. Folgende Nahrungsmittel enthalten Pantothensäure: Vollkorngetreide, Nüssen (insb. Pinienkerne), Reis, Obst, Gemüse und Bierhefe.

Biotin/B7

Biotin benötigt der Körper für Haut, Haare, Fingernägel, Nerven, Blutzuckerspiegel, Muskeln, Fett- und Kohlenhydratstoffwechsel. Folgende Nahrungsmittel enthalten Biotin: Nüsse, Naturreis, Kleie, Hefe, Tomaten, Soja.

Folsäure/B9

Folsäure benötigt der Körper für die Blutbildung, Gehirn, Wachstum, Nerven, Appetit, Magen-Darm-Tätigkeit, Haare. Folgende Nahrungsmittel enthalten Folsäure: Spinat, Salat, Weizenkeime, grünes Blattgemüse, Brokkoli, Karotten, Spargel, Rosenkohl, Tomaten, Nüssen, Obst.

Cobalamin/B12

Cobalamin/B12 benötigt der Körper für positive Stressreaktion, Stimmungslage, Lebensfreude und Optimismus, Gehirn und Nervensystem, Wachstum, rote Blutkörperchen, Knochenbau. Folgende Nahrungsmittel enthalten Cobalamin/B12: Alpro Sojamilch, E-Drinks, Müsli

Die TOP Lebensmittel

  • frische Ananas
  • Äpfel
  • Bananen
  • Salat/Kohl
  • Blumenkohl
  • Brokkoli
  • Bohnen/Erbsen/Linsen
  • Haferflocken
  • Möhren
  • Kartoffeln
  • Kirschen
  • Mais
  • Melone
  • Orangen
  • Sellerie
  • Frischer Spinat
  • Tomaten
  • Trauben
  • Bio Sojagranulat
  • Seitan

Was möchtest Du wissen?