Was gibt es für gute vegane / Naturkosmetik Shampoos?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Von Alverde gibt es sogar ein antifett Shampoo und ich muss sagen das es wirklich funktioniert. Ich wasche meine Haare nur alle 4 Tage wegen meiner Haarfarbe und selbst am letzten Tag sind kaum/garnicht fettig:)

alverde ist billlig und das merken viele verbraucher auch an ihrer kopfhaut, nach der rezepturumstellung von alverde.

habe aufgrund meiner problemkopfhaut viele natukosmetikshampoos ausprobieren müssen. überzeugt hat mich aubrey organics. vegan, keine silikone, keine sulfate, keine parabene usw. einfach super.

Ja! Ich benutze immer von alverde (von dm) das shampoo mit dem gelben deckel. Mit arganöl. Es ist sehr angenehm und meine Kopfhaut schuppt nicht mehr (das war nämlich mein Problem). Also es ist wirklich sehr empfehlenswert!

Lasse dich einfach mal in einer Apotheke beraten, oder schaue dich in einer Drogerie um.

Empfehlen kann ich auch das Spinnrad, in einigen Stäten gibt es Läden, ansonsten online, schau mal hier: http://www.spinnrad.de/

LG Pummelweib :-)

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Alverde (DM-Eigenmarke) gemacht. 

Ja die sind sehr gut für die Haare.
Ich empfehle dir alverde:)

Ja, meine Haare haben sich dazu zum positiven hin verändert

Wenn Du Deiner Kopfhaut dann auch noch chemische Tenside ersparen willst, schau Dich mal bei den Produkten von SANOLL um (www.sanoll.at). Die regulär schäumenden Shampoos (unter "Haarpflege und Styling") basieren auf Zuckertensiden, die auch nur gut für Haar und Kopfhaut sind.

Wir verwenden nur noch diese Produkte und auch alle Kundinnen sind begeistert.

Zudem sind deren Shampoos auch so konzentriert mit Naturwirkstoffen angereichert, dass sie selbst in stark heruntergemischtem Verhältnis (10% Shampoo 90% Wasser) noch einwanfrei verwendbar sind und das macht aus einem 10 EUR Shampoo (bei 200 ml) dann gerade noch ein 1,00 EUR Shampoo    ...  und dann soll noch jemand behaupten, Naturprodukte wären teuer. ;-)

Ja, finde sie sehr angenehm.

Was möchtest Du wissen?