Vegan essen, aber was genau?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn beim Aufstrich "vegetarisch" oben steht, die Inhaltsstoffe aber alle vegan sind, kannst du davon ausgehen, dass der Aufstrich auch vegan ist. Das Wort ist nur noch nicht so gängig.

Am Anfang ist es vielleicht noch schwieriger einkaufen zu gehen, da du dich noch nicht so gut auskennst. Das ändert sich aber sehr schnell, versprochen! :) für mich ist das überhaupt kein Problem mehr. Ich gehe sehr oft zu Merkur und Spar, die haben mittlerweile schon eine gute Auswahl an veganen Produkten. Bestimmte Sachen wie vegane Schlagsahne verkaufen sie leider noch nicht, die Sachen hole ich dann aus einem Bioladen oder aus einem veganen Geschäft. Wenn ich durch einen "normalen" Supermarkt durchgehe, brauche ich auch nicht länger als ein/e FleischesserIn, weil ich mittlerweile genau weiß was vegan ist und was nicht. Also mach dir da keinen Stress, das wird bei dir auch noch kommen :)

Im Internet gibt es auch einige Veganversände, ich bin ja Fan von alles-vegetarisch und veganz.

Du könntest vegan.at oder andere vegane Seiten auf Facebook liken, falls du Facebook hast. Die schreiben sehr oft über vegane Produkte. Klick dich auf jeden Fall mal im Internet auf Seiten wie Vebu, vegan.at, Peta usw. durch.

Du kannst dir auch von einem Buddy helfen lassen (vegan.at/buddy/), eine Schnupperwoche machen (vegan.at/newsundinfo/flugblaetter/vegane_schnupperwoche.pdf) und/oder dir bestimmte Apps runterladen ( z.B. peta.de/web/veganstarterapp.4108.html)

Und hier noch viele viele Rezepte: http://www.vegan.at/veganelebensweise/rezepte.html

Guten Appetit! :)

Nirgendwo muss vegan draufstehen. Aber wenn es so wäre, würdest du dich wundern, was alles vegan ist. Mach einfach eine Liste, mit Dingen, auf die du verzichten möchtest und lies die Zutatenlisten. Dann weißt du, ob es vegan ist oder nicht. Und wenn da steht, dass das Produkt Spuren von Ei und Milch enthalten kann, heißt das, dass in demselben Unternehmen auch Produkte hergestellt werden, die Milch oder Ei enthalten. Deswegen kann nicht 100% ausgeschlossen werden, dass Spuren in dem eigentlich Milch- und eifreiem Produkt landen. Ist aber eher für Allergiker relevant.

Wo steht, dass vegan draufstehen muss? Diese Kennzeichnung ist hier doch gar nicht üblich, im Bioladen findet man einige Produkte, aber längst nicht alles, was vegan ist, ist auch so beschriftet. Da durchzusteigen kann am Anfang schwierig sein, denn es gibt sehr viele Lebensmittelzusätze, die tierischen Ursprungs sein können. (Hier ganz runter scrollen zu den E-Nummern: http://www.peta.de/web/inhaltsstoffe.73.html)

Weitere Tücken sind Säfte, Wein/Sekt, Essig & Co, die mit tierischen Stoffen geklärt sein können. Listen veganer Säfte, Weine, etc. findet man aber auch im Internet. Kauf ansonsten z.B. naturtrübe Säfte.

Am sinnvollsten und gesündesten ist es, einfach Lebensmittel ohne (lange) Zutatenliste zu kaufen, d.h. also frisches Obst und Gemüse, Getreide und Pseudogetreide, Hülsenfrüchte, Nüsse und Samen, ..... dann musst du auch nicht dauernd nachlesen.

In Bioläden gibt es viele Lebensmittel für Vegetarier und Veganer, das steht dann immer darauf. Schmeckt auch sehr gut!!

Quatsch.

Es gibt viele Produkte die Vegan sind, aber nicht so gekennzeichnet. Die Produktion macht sich die Mühe nicht, wozu denn auch? Leider gibt es nicht viele Veganer, und sie machen diese Produkte ja nicht extra für diese.

Also, iss ruhig auch Produkte wo Spuren drauf sind. Denn das ist nur ein allergiker Hinweis, da soll so was nicht drin sein, kann aber Produktionsbedingt hineingelangen, da in der gleichen Fabrik zb. auch Milchschokolade hergestellt wird o.ä.

LG

Ich werde mir nachher ein Müsli aus

  • Haferflocken
  • rohen Kakaonips
  • Mandarinen
  • Kokosraspeln
  • Mohn
  • Reis-Kokos-"Milch"

machen.

Gekaufte Müslis mag ich nicht sonderlich.

Die meisten veganen Lebensmittel bekommst du im Reformhaus und im Bioladen. Im Reformhaus gibt's sogar Starterpakete: http://www.gesund-sein.de/starter-paket-vegan-challenge.html

Annemaus85 17.10.2013, 21:23

Man bekommt in normalen Supermärkten haufenweise vegane Lebensmittel, nämlich Obst, Gemüse & Co. :)

3
himako333 18.10.2013, 10:58

DH :) ein veganes Starterset , braucht Mensch nur noch frisches Obst & Gemüse kaufen ... toll ;) m.l.G h.

1

Was möchtest Du wissen?