Vegan- spezifische Rezeptideen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Suppenstock/basis kannst du für jegliche Art von Suppen und Saucen verwenden!

Anstatt Sojaschnitzel kannst du auch Frikadellen aus Gemüse, Sojagranulat oder Hülsenfrüchten machen.

Oder vllt. was aus Seitan wie Steak, Schnitzel, Geschnetzeltes, etc.

Und natürlich noch ne leckere Gemüsebeilage! Zb Brokkoli mit Zitronensauce oder mit Mandeln oder Kürbisgemüse!

Kartoffelpüree lässt sich ebenfalls gut aufpeppen, zb mit anderem Gemüse (Sellerie, Karotten, ...), Knobi, Oliven, Kräutern, ... - je nachdem wozu es eben serviert werden soll.

Mahlzeit!

schmetterlilie 02.12.2013, 14:34

Klingt gut :) Danke sehr. Hast du Rezepte, konkrete, die du selbst schon probiert hast und dir geschmeckt haben?

Du meinst der Püree kann auch "PLUS Möhren etc." püriert werden? Die Frikadellen interessieren mich. Ich kann Googlen- habe ich auch- aber aus erster Hand gefällt mir besser :) LG

0
MissMaas 02.12.2013, 17:18
@schmetterlilie

Zum Püree: ganz genau - einfach Sellerie, Möhren oder was dir sonst schmeckt weichdünsten und zusammen mit den Kartoffeln pürieren/stampfen. Oliven kann man kleingehackt unterrühren.

Zu den Frikadellen und dem Seitan hier zwei Rezepte - alle selbst im Netz erspäht, bereits erprobt und für gut befunden :)

http://apfelvegetarier.blogspot.co.at/2012/02/hammermaig-herzhafte-vegane.html

veganitaet.blogsport.eu/2010/07/13/argentinisches-anti-schland-menu-mit-seitan-steak-asado-salsa-kochbananen-und-quinoa-suppe/

:)

0
schmetterlilie 02.12.2013, 22:20
@MissMaas

Klasse, diese Rezepte habe ich vor ein paar Stunden auch aufgespürt. Lieben Dank :)

1

Also, ich bin zwar kein Veganer (und möchte es auch nicht werden), aber mit einem guten Salat und mit Kartoffeln kannst du sicher nichts falsch machen. Muss ja nicht immer was mit Soja sein. Versuch aber nicht, deine Gäste "umzuerziehen" ;-)

Schau vielleicht mal bei Google oder Wikipedia, da finden sich bestimmt viele Seiten mit veganen Rezepten

schmetterlilie 02.12.2013, 14:24

Ja, ich erziehe keineswegs um- meine Eltern sind aber derzeit bei einer Ernährungsumstellung, wie ich- wir essen weiter fleisch (sehr selten) und probieren verschiedenstes aus.

Nein, Soja muss nicht, fragte ja nach Rezepten, die andere aus Erfahrung für gut befunden haben. :)

0

vielleicht findest Du was auf www.rezeptefuchs.de , da kann man glaub ich auch nach einzelnen Inhaltsstoffen suchen

schmetterlilie 02.12.2013, 22:19

Danke sehr, ich schau mal.

0

http://www.tinesveganebackstube.de/oreotorte/

Hab ich bereits 2 Mal gebacken und schmeckt super!

Zum Püree würde ich Grünkernfrikadellen machen, passt finde ich super dazu! Hab leider grad das Buch "vegan lecker lecker" nicht hier. Kostet aber nur 7 Euro und da ist nen super Rezept drin.

Bei deiner zweiten Frage kann ich leider grad nicht helfen.

Euch guten Hunger schonmal!

Liebe Grüße und viel Spaß beim Kochen/Backen!

Was möchtest Du wissen?