Vdsl 5ghz router inkl. Modem und telefonanschluss für die telekom?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

4 Fragen:

Welchen Router hast du zurzeit? (Viele Alte sind auch für den "neuen Anschluss" geeignet)

Brauchst du unbedingt 5 GHz WLAN?

Wieviele LAN Ports brauchst du?

Nutzt du z.Z. ISDN?

habe zurzeit ne fritzbox die nichts davon aufweist ja ich brauche 5ghz wlan weil ich in Berlin wohne und game 2 LAN ports ps4 PC und ich nutze kein ISDN nur die Telekom will ja unbedingt umstellen

0
@lennart2704

Dann würde ich den Speedport W724V (wenn du ein Telekom-Produkt nutzen willst) oder die Fritzbox 7490 empfehlen.

Es wird nicht auf ISDN (das wird auch abgeschalten), sondern auf AllIP (VoIP) umgestellt. Die Frage nach ISDN nur, da machsche ISDN-Konfigurationen deutlich schwerer auf AllIP (VoIP) umzustellen sind und die Anbieter das meist nicht beachten.

0

danke aber welchen Typ des speedports sollte ich kaufen A B oder C ?

0
@lennart2704

Wenn du ihn direkt bei der Telekom bestellst (zur Miete und zum Kauf) kannst du darauf sowieso keinen Einfluss nehmen.

Wenn du ihn im freien Handel bestellst/kaufst kannst du das manschmal entscheiden, aber ich würde mal sagen, das ist egal.

Nur so nebenbei, welche Fritzbox ist das denn, da viele bereits VoIP unterstützen, dann könnte man noch einen günstigen 5 GHz Router (ab ca. 40 €) dahinter hängen?

0

Hallo lennart2704. Unser aktueller Router ist der Speedport W 724V. Dieser verfügt sowohl über ein 2,4 GHz als auch über ein 5 GHz Frequenzband.

Von daher denke ich, dass der Router perfekt passt.

Oder was für Anforderungen hast du sonst an den Router?

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Wenn du bei der Telekom bist, würde ich den Speedport W 724V nehmen, ansonsten die FritzBox 7490. Die sind für VDSL bis 100 Mbit/s geeignet und unterstützen beide WLAN auf dem AC-Standard mit 5 GHz, DECT-Basis usw.

Was möchtest Du wissen?