vbscript - object erforderlich

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hier hat sich ein Fehler eingeschlichen:

if lcase("process.name")="'notepad.exe'" then

Der Prozessname wird seltenst "process.name" sein und immer ungleich "notepad.exe" sein. notepad.exe in mehrfachen Anführungszeichen zu stecken ist zudem überflüssig.

Mit folgender Zeile geht es bei mir:

if lcase(process.name) = "notepad.exe" then 
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es mal so:

strComputer = "."
strProcessKill = "'notepad.exe'"
Set objWMIService = GetObject("winmgmts:\\\\\\\\" & strComputer & "\\\\root\\\\cimv2")
Set colProcess = objWMIService.ExecQuery ("Select * from Win32_Process Where Name = " & strProcessKill )
For Each objProcess in colProcess
objProcess.Terminate()
Next
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MaxChri 26.03.2013, 09:58

cool danke hat geklappt...

1

WELCHES Object wird denn WO erwartet?

Dein VBScripts zeigt Dir in der Fehlermeldung Einzelheiten an! Hältst Du die für dermaßen geheim, daß Du die nicht erzählen willst?

Orakel: Dein GetObject ist nicht ganz vollständig. Das Object, welches Du da holen willst, scheint mir überhaupt nicht definiert. Demzufolge müßte die zweite Zeile bemeckert werden...

P.S.: Neee. Irrtum vom Amt: In diesem Fall braucht wohl bei GetObject tatsächlich nicht mehr stehen.

Also: Was wird denn bemeckert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MaxChri 25.03.2013, 19:40

moin mein ganzes script wäre 500 zeilen lang. Aber der Fehler soll in diesem Teil, den ich vorhin gepostet habe, in der ersten Zeile sein.

0

Was möchtest Du wissen?