VBG Beträge für Sprachschule?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Berufsgenossenschaft versichert eigentlich nur deine MITARBEITER.

Mit den Schülern hat diese nichts zu tun.

Eine Berufshaftpflicht ist dir nur wärmstens zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TineWish 04.10.2017, 19:34

Danke für die schnelle Antwort. Mich hat die Formulierung "Lernende" auf dem Anschreiben irritert. Ich ging davon aus, dass sie unsere Schüler meinten. Aber sie meinten wohl eher "Lernende" im Zusammenhang mit Personen, die der Betrieb ausbildet.

0

Was möchtest Du wissen?