VBA: Suche in Arbeitsmappe 2 bestimmte Zeile (und Zelle), kopiere sie und füge die Zelle in Arbeitsmappe 1 in gleiche Zeile ein?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

das makro wäre jetzt nicht das Problem, aber ich habe noch verständnisprobleme

zum einen sind die Bereiche verschieden groß - sheet1 = 149 zeilen - sheet2 = 145 zeilen

alle zellen identisch --> sheets1.r6 = sheet2.an2

inhalt zelle sheet1 nicht identisch zu inhalt zelle sheet2 - werden beide zellen markiert?

inhalt zelle sheet1 leer und inhalt zelle sheet2 gefüllt - werden beide zellen markiert, oder keine oder nur eine von beiden? welche?

inhalt zelle sheet1 gefüllt und inhalt zelle sheet2 leer- werden beide zellen markiert, oder keine oder nur eine von beiden? welche?

sollen zellen oder zeilen markiert werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von molekuelx
10.03.2016, 08:31

Ja die Bereiche sind unterschiedlich groß...man kann sie aber auch gleich groß machen ... die Zellen sind eigentlich ab Zeile 135 alle leer ... es soll aber ein puffer gelassen werden falls Zeilen dazukommen (daher sollen leere Zeilen ignoriert werden)

die zellen R6:R150 und AN2:AN150 haben eigentlich die selben inhalte ... nur nicht wenn sich in sheet2 etwas ändert (aber gleich formatiert)

inhalte in sheet 1 nicht zu finden in sheet 2 dann nur in sheet 1 die jeweilige zelle in spalte C markieren ---> excel findet in sheet 2 im Bereich D2:H150 die Zellen C6:G6 nicht dann markiere C6 (gleiches umgekehrt für sheet 2

Es geht darum, dass die reihenfolge der Zeilen nicht zwangsläuftig in beiden sheets identisch ist. sobald er sich sicher sit dass z.B. C20:G20 in sheet1 mit D40:H40 überseinstimmt (also C20 = D40, D20 = E40, usw.) dann kopiere aus sheet 2 die Zelle AN40 und überschreibe damit die Zelle R20 in sheet 1

Ersetzt soll abe nur von sheet 2 in sheet 1 werden ... jedoch überprüft ob welche nicht in beiden vorhanden sind, sollen beide sheets

hoffe es ist verständlich :P 


 

0

Was möchtest Du wissen?