VBA mehere OptionButtons?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist auch der Sinn hinter den Optionsfeldern. Man kann eine der Optionen auswählen. Wenn du jedes einzeln anhaken oder nicht anhaken willst, sind die Kontrollkästchen (Checkbox) besser geeignet.

Alternativ kannst du mehrere Optionsfelder in einem Gruppenfeld zusammenfassen. Dann kannst du pro Gruppenfeld eins der Optionsfelder auswählen.

Wenn du dir das mit dem Hinzufügen von Steuerelementen etwas einfacher machen willst, kannst du das Menü "Entwicklertools" einblenden (Datei > Optionen > Menüband anpassen, dann Entwickertools anhaken). Dann kannst du im Entwickertools-Menü einfach auf Einfügen klicken und ein Steuerelement auswählen, was du haben willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von huback
27.10.2016, 17:02

Vielen Dank aber könntest du mir bitte noch weiterhelfen ?

0

ich weiß nicht genau, warum du sie mit dem Code generierst. Wenn Du statt den Formularsteuerfeldern ActiveX Optionbuttons nimmst, kannst Du in den Eigenschaften einen Gruppennamen eingeben. Damit kannst Du steuern, welche Optionbuttons getrennt von einander ausgewählt werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen Dank erstmal für den Tipp.

Aber leider bin ich ein Anfänger bei VBA und deswegen die Frage wie ich dies umformatiern müsste mit Checkbox und den koordinaten?

Besten Dank im Voraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von daCypher
27.10.2016, 17:19

Wie gesagt, ich erstelle neue Steuerelemte normalerweise über den "Einfügen" Button in dem Menü "Entwicklertools" (siehe das Bild aus meiner zweiten Antwort). Dadurch brauchst du dann garkeinen Code schreiben.

Wenn du es trotzdem per Code machen möchtest, müsste es reichen, alle "OptionButtons" durch "CheckBoxes" zu ersetzen und alle "Optionsfeld" durch "Kontrollkästchen"

1

Hier das Bild:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?