VBA Excel Einen Wert von Tabelle1 in Tabelle 2 Kopieren.

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe gerade kein Excel hier, aber aus dem Kopf geht das glaube ich so: Wobei Zelle3 soll Tabelle3 sein.

sheets(Zelle3).cells(1,1).value = Sheets(Zelle).(Cells(1,1).value
9

Also ... nunja er nimmt der Wert und er verschwindet dann ohne irgenwo zu laden^^... Auch wenn das verschwienden nicht wäre, würde der Wert aus Tabelle 1 Fehlen. Er soll ihn ja eher Kopieren :D hab jetzt Statt Tabelle 3 Lieber Tabelle 2 genommen ist denke ich besser so :)

Dim J As Long Dim Trf As Long 'Zeigt ob ein Treffer Stattgefunden hat Dim Zelle As String 'Die Zelle A1 in Tabelle 2 Dim Spalte As String 'Die Reihe A1-n in Tabelle 1 bis jetzt

Trf = 0

Zelle = "Tabelle2" 'die Tabelle, in der die Werte in der Zeile untereinander stehen, Spalte A Spalte = "Tabelle1" 'die Tabelle, in der die Werte in den die Spalte stehet, Zelle 1A

For J = 1 To 9
    If Sheets(Zelle).Cells(1, 1) = Sheets(Spalte).Cells(J, 1) Then

        MsgBox "Gleicher Eintrag gefunden"


        Sheets(Spalte).Cells(J, 1).Value = Sheets(Zelle).Cells(5, 5).Value
        Trf = Trf + 1

    ElseIf J = 9 And Trf = 0 Then

        MsgBox "Keine Übereinstimmungen gefunden"

End If


Next J

End Sub

0
22
@swfan6

Wie geschrieben, habe hier kein Excel. Aber das wichtigste ist ja, das Du einen Lösungsansatz hast, der Dir zum Ziel geholfen hat.

0

VBA Makro Excel Letzte beschriebene Zeile vor Leerzeile, weitere Leerzeile einfügen

Guten Tag,

ich suche einen Code für ein Makro,dass in Spalte B unter der letzten beschriebenen Zelle vor einer leeren Zelle (also nicht am kompletten Ende des Sheets) eine Leerzeile einfügt. Habe schon etliche codes ausprobiert, zb

Sub letzte_Zeile()

'letzte benutzte Zelle in Spalte 2 finden DIM Ende As Long With ActiveSheet

Ende = .Cells(Rows.Count, 2).End(xlUp).Row End With

End Sub

Dieser sollte mir eig die letzte beschriebene Anzeigen,es funktioniert aber Garnichts.

Freue mich über Vorschläge. Viele Grüße

...zur Frage

beim kopieren von Zellen plötzlich nicht mehr leer

In Tabelle 1 in den Spalten Z:AB habe ich 1800 Redewendungen zu stehen. Wobei nicht jede Zelle mit Inhalten belegt ist. Dies hängt von meiner Eingabe ab. Ich gebe das Wort "Tisch" ein dann werden in den Spalten Z:AB alle Datensätze die das Wort Tisch enthalten angezeigt. Alle anderen sind leer. Mit dem Makro Übersetzung kopiere ich die Spalten Z:AB in die Tabelle 2. Spalte B:D. Dort sind sämtliche Zellen ohne Text leer. In Tabelle 4 A1 gebe ich ein =Tabelle2!B6 und ziehe das bis A1800. Nun der Efekt. in einigen Zellen, die leer sein sollten, steht eine Null. Die stört mich da ich an Hand der Spalte A dann die Leerzeilen ausblende, damit nur noch die Zeilen angezeigt werden, die auch Text besitzen. Nun meine Frage: Wie kommt es , das eine leere Zelle in der Tabelle 2 plötzlich in der Tabelle 4 mit einer Null belegt ist. Sämtliche Zellen sind mit Text formatiert.

Sub deutsch_polnische_Übersetzung() ' ' deutsch_polnische_Übersetzung Makro

'Übersetzen
    Sheets("Tabelle1").Select
    Columns("Z:AB").Select
    Selection.Copy
    Sheets("Tabelle2").Select
    Columns("B:D").Select
    Selection.PasteSpecial Paste:=xlPasteValues, Operation:=xlNone, SkipBlanks _
        :=False, Transpose:=False
        
    Range("B1").Select
    
    Sheets("Tabelle4").Select
    Range("a1").Select
End Sub

Hat jemand ne Idee

Gruß Monkee

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?