[VB08] Listview einträge in *.txt speichern

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

(1)lies die Einträge in einen String ein

(2)Schreib den String in eine Datei

(Ersetz ListView1 mit dem jeweiligen ListView, ersetz C:\irgendeinedatei.txt mit dem Pfad zu irgendeiner Datei. Konnte es leider nur mit VB2010 testen, sollte aber auch mit VB08 gehen)

Dim i As Integer = 0

Dim j As Integer = ListView1.Items.Count

Dim ListViewEintraege As String = ""

Dim DateiName As String = "C:\irgendeinedatei.txt"

While (i < j)

ListViewEintraege += ListView1.Items(i).Text + Chr(13) 'chr(13) ist ein Zeilenumbruch

i = i + 1

End While

My.Computer.FileSystem.WriteAllText(DateiName, ListViewEintraege, False)

danke... klappt perfekt ;)

0

hier ist der code für mein speichern...

code("        With sfd.Filter = "Textdatei (*.txt)|*.txt"

.ShowDialog() If .FileName <> "" Then Dim items1 As String = "" For Each items In ListBox1.Items items1 &= items & vbNewLineNextIO.File.WriteAllLines(.FileName, items1.Split(vbNewLine))

End If End With"):

falls das wichtig sein sollte ;)

sorry... code is verrutscht... hier noch ma neu

    With sfd

        .Filter = "Textdatei (*.txt)|*.txt"
        .ShowDialog()
        If .FileName <> "" Then
            Dim items1 As String = ""
            For Each items In ListBox1.Items
                items1 &= items & vbNewLine
            Next
            IO.File.WriteAllLines(.FileName, items1.Split(vbNewLine))
        End If

    End With

sorry 4 doppelpost

0

Was möchtest Du wissen?