[VB] Server: Existenz von dateien überprüfen und auslesen...

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zur Textdatei. Du könntest sie mit:

My.Computer.Network.Downloadfile(" ftp://URLURL.URL ", "NAMEFÜRSPEICHERUNG.txt", "usernameFürFTP", "passwortFürFTP")

Herunterladen dann könntest sie mit nem Streamreader z.b.

Using lala As New System.IO.Streamreader("NAMEFÜRSPEICHERUNG.txt")
Textbox1.Text = lala.Readline("1")
End Using

Ich hab grad kein Vb da, wie man die Zeile festlegt weiß ich nicht mehr sicher.

Um die oberste Zeile aufrutschen zu lassen könntest du folgendes machen:

Gesamte Datei mit einem Streamreader in einen String einlesen und alle Zeilen außer der obersten in diese Textdatei reinschreiben.

Ich will dir nicht alles vorkauen, sonst lernst ja nix bei aber wie ein Streamreader vom Grundprinzip funktioniert steht ja oben. Für einen Streamwriter änderst eben grade das Reader in Writer.

Wenn du nicht weiter kommst kannst gern nochmal fragen.

Überprüfen, ob eine Datei vorhanden ist macht man lokal mit:

My.Computer.Filesystem.Fileexists("dateiname.txt")

Zumindest ab VB 2010

Wie man das auf einem FTP-Server macht weiß ich leider nicht...

Was möchtest du denn programmieren? Villeicht kann man das irgendwie umgehen

Was möchtest Du wissen?