Vaterschaftstest Zahlen trotz negativen ergebnis

7 Antworten

Er hätte die Mutti das überlassen sollen. Wenn Die einen Test angefordert hätte, wäre der Typ aus dem Schneider. So, wird er wohl auf den Kosten hängen bleiben.

Er hat nach der Geburt einen Anruf vom Jugendamt bekommen und sollte die Vaterschaft anerkennen aber er wusste ja das er nicht der Vater ist und wollte einen Test. Also wird er zahlen müssen?- aber kann das Geld von ihr fordern? 

..das habe ich dir vor mehr als 10 Minuten schon geschrieben.

0

Wer hat den Test den in Auftrag gegeben? Gab es vorher eine mündliche Vereinbarung wer den Test zahlt? Vielleicht kann man sich auch 50-50 mit der Mutter einigen.

Vaterschaftstest verweigern?

Also ich hab gelesen als Frau (Mutter) kann man einen Vaterschaftstest verweigern. Aber wenn der vermeintliche Vater dann wirklich nicht der richtige Vater ist dann muss er doch für ein fremdes Kind zahlen? Dann könnte eine Frau einem Mann ja theoretisch ein Kind unterjubeln was gar nicht seins ist und er muss dafür zahlen??? ist das so oder ist das irgendwie anders geregelt?

...zur Frage

kann mein freund die vaterschaft anerkennen?

Hallo, mein Freund ist am überlegen ob er die Vaterschaft für meine fast 4 jährige Tochter anerkennt...der leibliche Vater meiner Tochter kümmert sich nicht um sie, kennt sie noch nicht mal und hat auch kein Interesse an ihr. So nun meine Frage: kann mein Freund die Vaterschaft anerkennen oder gibt es Probleme, weil das Jugendamt weiss (durch Vaterschaftstest) wer der leibliche Vater ist?.

...zur Frage

Vaterschaftsanerkennung und Urkundenwahnsinn?

Kind, 4. Vater soll nun Vaterschaft anerkennen. Kind hat eine Geburtsurkunde ohne Vater. Muss nun eine neue Geburtsurkunde für das Kind beantragt werden, bevor der Vater anerkennen kann? Oder kann man die "alte" Urkunde des Kindes neu beglaubigen lassen. Das Jugendamt will neue Urkunde, weil ja schon ein Vater eingetragen worden sein könnte. Was ist das für ein Behördenwahnsinn??? Und das im Jahr 2017.

...zur Frage

Vaterschaftsanerkennung, Rechte und Pflichten

Muss der biologische Vater die Vaterschaft anerkennen? Die Mutter war zur Zeit der Geburt nicht verheiratet. Welche Rechte hat der Vater bei der Vaterschaftsanerkennung?

...zur Frage

ich will die vaterschaft nicht anerkennen obwohl es mein kind ist geht das?

eine frau ist von MIR schwanger und wird das kind austragen , ich möchte die vaterschaft jedoch nicht anerkennen, ist das möglich? kann ich einen vaterschaftstest ablehen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?