vaterschafts feststellung ohne DNA test des vaters..?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Folgendes, ich weiß zwar nicht wie es in Canada abgeht, aber eins kann ich die empfehlen, wende dich so schnell wie möglich an einen Anwalt. Das Gericht ist berechtigt Sie als Vater zu vermerken, wenn sie den Vaterschaftstest ablehnen, aber wiederum auch nicht. Ist ihre Ex-Frau vor Gericht gegangen? Um den Vaterschaftstest zu erzwingen? Weil wiederum ist das Gericht nicht befugt Sie als Vater vorzumerken, da es keine "Beweise" gibt, dass Sie der Vater des Kindes sind. Nach der Verweigerung, geht die weibliche Person meists vor Gericht und erzwingt dadurch den Vaterschaftstest. Falls dies nicht erfolgt ist, sollten sie sich sofort zu ihrem Rechtsanwalt begeben.

PS: Noch eine Frage, bezahlen Sie Unterhalt für das Kind? Bin da nicht ganz mitgekommen.

mfg von der alten Heimat

vielen lieben dank,..

soweit ich Weiss ist es das Jugendamt koepenick das darauf bestehet und klagt, nicht die mutter. habe den test nicht abgelehnt , bin sogar nach berlin geflogen um ihn machen zu koennen.

zahle keinen unterhalt da es ja schliesslich nicht bewiesent ist ob oder ob es nicht mein kind ist.

lieben dank nocheinmal

0

der text ist viel zu lang ^^ aber nur kurz ein tipp... guck nach vererbten sachen.. hast du z.b. ein kinn grübchen(hoffe du weißt was das ist) oder die mutter des kindes?hat das kind eins und du nicht ist es eher unwahrscheinlich FALLS DIE M UTTER KEINS HAT !!! auge farbe hautfarbe wer weiß ob du schwarz/weiß bist.... wie gesagt guck nach vererblich sachen die deine eltern haben und du auch...

Was möchtest Du wissen?