vaterschaft ablegen?

10 Antworten

Leider geht das nicht, es sei den, Du wirst von einem neuen Partner Deiner Mutter adoptiert. Ich würde mich auch gern von meinem Vater scheiden lassen. Doch rein rechtlich muss ich sogar noch für ihn aufkommen im Notfall.

Nicht unbedingt, wenn sein Ansinnen "grob unbillig" ist. Also wenn er ich z.B. nie um Dich gekümmert und nie was bezahlt hätte, könnte er von Dir nicht verlangen, dass Du für ihn aufkommst.

0

Ich glaube, einer Adoption müsste der leibliche Vater sogar erst zustimmen...

0

Nein, das geht (leider) nicht. Vater bleibt Vater. Falls er stirbt, musst Du sogar mal seine Beerdigung bezahlen...

hey, danke für die zahlreichen antworten.. ich möchte nicht für meinen vater aufkommen..lieber würde ich mich hoch verschulden als für diesen menschen auch nur 1 cent zu bezahlen. das mit der adoption haben ich und meine mutter auch schon versucht, aber da ich die einwilligung meines vaters bräuchte, und er mir diese nicht gibt, kann ich das auch vergesse. da mein vater schon propheziet hat das ich mal für ihn zahlen darf kann ich mich ja schon auf ne riesen zukunft freuen.. dan bräuchte ich ja noch net mal ne ausbildung machen und könnte gleich putzen gehen.

Unterhalt zahlen obwohl Eltern geschieden?

Hallo Leute,

ich habe mal gehört das man seinen Eltern Unterhalt zahlen muss wenn dies Pflegebedürftig werden. Was ist wenn sich die Eltern im Kindesalter getrennt haben? Man hat also als Kind keinen Kontakt mehr zu einem Elternteil. Muss man trotzdem für beide aufkommen ?

...zur Frage

Vaterschaft richtig stellen nach 18 Jahren?

Huhu,

ich bin jetzt 18 Jahre alt. 

Bei meiner Geburt hatte meine Mutter große Probleme eine Geburtsurkunde für mich zu bekommen. Sie war schon seit mehreren Jahren von ihrem amerikanischen Mann geschieden. Doch der Beamte wollte die Scheidung nicht anerkennen. Bekannterweise ist in Deutschland immer der Ehemann der Vater des Kindes. So auch bei mir. 

Aber dieser Mann ist nicht mein Vater, das ist meinem Vater, meiner Mutter, dem Exmann und mir schon immer klar gewesen. 

Die Eintragung geschah aus der Not.
Kann ich das heute auf irgendeine Weise zusammen mit meinen Eltern richtig stellen? 

Uns wurde immer gesagt, wir müssten nach Amerika und das ganze vor einem Gericht abhandeln, um es dann in Deutschland richtig zu stellen.

Gibt es da denn keinen anderen Weg?

Ich bin für jede hilfreiche Antwort unendlich dankbar!!!

Mit freundlichen Grüßen 

Sara

...zur Frage

Hartz 4 bei Trennung - Ehemann unterhaltspflichtig?

Hallo. Seit rund zwei Jahren lebe ich getrennt von meinem Mann. Wir sind nicht geschieden. Die zwei Kinder leben überwiegend bei mir. Nun droht mir Hartz 4. Bin ich verpflichtet, Unterhalt für mich von ihm einzufordern (für die Kinder zahlt er), bevor ich Hartz 4 bekommen kann? Sollten wir uns besser scheiden lassen? Ich weiß, dass er sich Unterhalt auch noch für mich nicht leisten kann...

...zur Frage

kann ich als tochter unterhalt nachfordern?

Meine Eltern haben sich vor 15 Jahren getrennt und eigentlich hätte mein Vater seitdem Unterhalt zahlen sollen, was er nicht getan hat. Ich habe keinen Kontakt mehr zu ihm und er lebt im Ausland. Jetzt bin ich 16 Jahre alt und möchte wissen, ob ich wenn ich 18 bin den Unterhalt nachträglich einfordern kann. Bitte um schnelle Antwort

...zur Frage

Weniger Unterhalt bei neuen Kindern in 2.Ehe?

Hallo ich bin geschieden habe 2 Jungs im Alter von 7 und 11 Jahren , der Vater zahlt regelmässig den Unterhalt . Jetzt aber hat er geheiratet und noch ein Kind bekommen da hat sich der Unterhalt nicht geändert , aber ab Juli kommen Zwillinge !! Ändert sich da der Unterhalt für meine 2 Kinder ?

...zur Frage

Muss Vater Unterhalt für volljährige Kinder (unter 25) zahlen wenn Eltern nicht geschieden sind?

Hallo Community,

Ne frage: muss der Vater Unterhalt für volljährige Kinder (unter 25) zahlen, wenn die Eltern getrennt leben, aber nicht geschieden sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?