Vater will aus dem Haus das er mit seiner Freundin gebaut hat ausziehen, weil er keine andere Wahl sieht.?Was tun ohne das investierte Geld zu verlieren?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich weiss ja nicht, ob beide im grundbuch stehen oder es dokumente gibt, wo drin steht, wer wieviel in das haus investiert hat udn ob es vereinbarungen gibt, was passiert, wenn das haus verkauft wird oder sich die beiden trennen.

dementsprechend kann man auch ncith sagen,w elche optionen es gibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jeff86
29.02.2016, 23:01

also es stehen beide im grundbuch und auf dem darlehen und es gibt nur eine vereinbarung darüber falls einer der beiden stirbt aber nicht über eine trennung

0

Wenn das Haus beiden gehört - also beide im Kaufvertrag und Grundbuch stehen, kann er ihr anbieten seinen Anteil zu erwerben...

Wenn aber noch hohe Belastungen auf dem Haus liegen...und der Wert des Hauses nicht hoch genug, dann kann er froh sein, wenn sie künftig die Abzahlung alleine trägt...

Genaueres kann Euch nur n Anwalt nach Prüfung der Unterlagen sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jeff86
27.02.2016, 21:31

Was bedeutet seinen Anteil zu erwerben?

0
Kommentar von jeff86
27.02.2016, 21:44

Ja sie hat aber ja nicht soviel Geld, also müsste sie quasi einen neuen Kredit aufnehmen, das möchte Sie aber sicher nicht

0
Kommentar von jeff86
27.02.2016, 21:55

Okay verstehe, da keine für deine Hilfe

0
Kommentar von jeff86
27.02.2016, 21:57

Also er hat ein Recht auf seinen Anteil zu bestehen und das Haus versteigern zu lassen ohne ihre Zustimmung?

0
Kommentar von jeff86
27.02.2016, 22:01

Ok danke, ja was er momentan machen möchte ist ja wahnsinnig, also ist momentan jede option bei der er nicht mit nichts da steht ein plus

0

Wer steht im Grundbuch als Eigentümer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jeff86
29.02.2016, 23:03

beide stehen im grundbuch als eigentümer

0

Wie ist denn die rechtliche Situation, wenn man fragen darf? Wem gehört das Haus offiziell?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jeff86
27.02.2016, 21:25

Soweit ich weiß läuft die Finanzierung auf beider Namen, somit auch das Haus

0

Was möchtest Du wissen?