Vater schlägt Mutter & Sohn und Sohn trinkt - was kann man tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In Deiner Erzählung wäre es das Natürlichste, wenn der Vater des Freundes schon längst mal mit dem Jungen gesprochen hätte.

Wenn man jemanden in der Familie unterkommen lässt, kümmert man sich auch um ihn, gerade wenn der Junge Probleme hat, aus denen ihm der Familienvater aus eigenem Erleben einen Ausweg zeigen kann.

Wende dich an das Jugendamt was erwartest du sonst ? Sollen da ein paar Nutzer persönlich ihn besuchen kommen  ?? UND ZUR NOT RUF DIE POLIZEI

Reg dich nicht auf, sies chreibt nur öde Teeniegeschichten

1
@Quaeror

Na vielen Dank. Aber ja: Alles gut, es ist echt nur eine Geschichte

0

Währ ich sein Freund würde ich - denk ich - das Pferd von hinten aufzäumen .
Ich würde ihm 2-3 Flaschen Wein in die Hand geben , sich vollkommen betrinken lassen , in dem Zustand vor die Notaufnahme/ KH setzen ...
das ist mein Ernst !

Was möchtest Du wissen?