Mein Vater schlägt immer so arg zu. Was kann ich machen?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Hallo! Also das ist ja ungeheuerlich, was sich euer Vater da rausnimmt! Und glaub mir: Du bist nicht schuld! Und selbst wenn du faul wärst, dürfen deine Eltern auf keinen Fall Gewalt anwenden! Das steht übrigens sogar im Gesetz, dass du und deine Schwester das Recht auf eine gewaltfreie Erziehung habt! Mein Vorschlag wäre, auch wenn es sicher schwer fällt: Ruf beim Jugendamt an, die müssen jedem Hinweis nachgehen und können deinen Anruf nicht einfach irgendwie abtun. Sicher wirst du auch nicht gleich den Leiter am Telefon haben. Erzähl notfalls am Telefon auch von deinen Bedenken, dass dein Vater mit dem Leiter in der Klasse war. Die Situation bei euch ist für dich und deine Schwester nicht zumutbar. Ich wünsche euch alles Gute!

gewalt in einer familie ist nie eine lösung... udn selbst wenn dein papa mit dem leiter vom jugendamt in der schule war, sollst du ja nicht direkt zu ihm gehen, aber sprich mit leuten von dort - ich weiß ja nicht wie krass sich das bei euch äußert, aber wenn du selbst mit blauen flecken ind er schule auftauchst und dann sagst, dass du dich irgendwo gestoßen hast oder so - ist es höchste zeit, dass du da was tust - zum schutz für dich und erst recht für deine kleien schwester!!!

Das war da stattfindet, nennt man Missbrauch. Man schlägt seine Kinder nicht. Generell schlägt man Menschen nicht, aber seine Kinder erst recht nicht. Das sind keine Erziehungsmethoden, dass sind Wege, Menschen kaputt zu machen. Du kannst das nicht zu lassen. In keinsterweise. Wenn für dich nicht, dann für deine Schwester. Denk an sie. Du musst endweder zur Polizei oder zum Jugendamt, du hast keine Wahl. Sie werden nicht aufhören. Wenn sie das machen, dann sind sie zu unreflektiert, um zu wissen, was sie euch antun. Holt euch Hilfe. Denk an deine Schwester. Wenn es dir egal ist, kann man es nicht ändern, aber ihr kann man noch helfen.

Tue dir selber einen Gefallen und gehe zum Jugendamt!! Was hast du bitte zu verlieren? Nichts!!!! Du brauchst dich nicht schlagen lassen, also wirklich nicht. Nimm Hilfe an...damit du da weg kommst. Ich wünsche dir viel Kraft und viel Glück!!

es hat niemand verdient geschlagen zu werden egal was man sagt... das ist meine meinung. ich würde zum jugendamt gehen und dann wird sich das schon alles aufklären.

ganz ehrlich, geh zum jugendamt, auch wenn der mit deinem dad in einer klasse war, ist es sein job, dir zu helfen, und hilfe hast du dringend nötig!! Deine eltern dürfen dich nicht schlagen!! Das ist ein gesetz!! Wenn das jugendamt nix machen sollte, geh zur polizei, die helfen dir 100% Wenn dein vater richtig aggro ist, renn am besten aufs klo, schließ ab, und ruf sofort die polizei!! Dann ist ruhe! Auch wenn es eure familie kaputt macht.. es ist ja jetzt auch keine familie zwischen euch, oder??

Falls die Frage ernst gemeint ist: Was willst Du bei so einer Familie kaputt machen??? Geh zum Jugendamt und zur Polizei. So was nennt sich Körperverletzung und ist Immer strafbar,egal von und bei wem. Da hättest Du aber schon früher von selbst drauf kommen müssen,statt das hier zu fragen.

Wenn man diverse antworten hier liest geht einem die hutschnur hoch!

Genau das ist das Problem in Deutschland ! Keinem wird geglaubt ! Nicht alle Leute denken sich so was aus!!!! Was meint ihr warum sich keiner getraut zum JA zu gehen oder es öffentlich zu machen??? Ich würde mich an eurer stelle schämen! Ihr wisst gar nicht wie hoch die dunkelziffer ist ! Macht sowas mal mit ! Ihr habt ja keine Ahnung! Ich bin opfer sexuellen Mißbrauchs und häuslicher gewalt und meine kinder auch. Die haben zu meinem Schutz den Mund gehalten 5 jahre lang ! Mein sohn war damals 8 jahre als er das mitbekommen hat.und es gibt echt Jugendämter die sowas unter dn Tisch kehren weil man mit dem Täter bekannt ist ! es ist nicht zu glauben aber die realität.

Mit solchen antworten die manche hier abgeben wissen die gar nicht was sie damit anrichten bei den opfern!!!! Ich bin nicht stolz darauf das durch mein verhalten meine kinder eine psych.störung und depressionen haben und als schwerbehindert gelten mit einem GDB v0n 30 und 40% !!!! Mittlerweile ist mein mann aber in klinik gewesen und ist in therapie und das jugendamt macht nur stichproben,aber nicht bei jedem läuft das so gut. Meine kinder werden noch jahre /jahrzehnte im schlimmsten fann damit zu tun haben! Ich bekommt mittlerweile rente mit 37 Jahren, bezüglich meines schweigens bein sexuellen mißbrauch,der schläge,der alkoholprobleme meiner eltern, und hab 50% gdb !! Und der mann (mein stiefvater) lacht sich kaputt wil es verjährt ist. Ich knabber an den folgen seit 1989 !!!! denkt mal darüber nach !!!

das is kein Scherz es ist realität meine mutter meinte wenn ich sie anzeige habe ich hier kein zuhause mehr

0
@user2172

aso ja die frag mag vlt. komisch klingen aber die anderen Tiltel waren vergeben.

Es ist so schlimm wenn er mich nicht schlägt ist er immer total nett und so wie früher als er mich noch nicht geschlagen hat ud meine großen Geschwister tolerieren es sogar die könnten ja eingreifen. Er hat mich auch schon einmal in der Öffentlichkeit geschlagen

0

Option 1) Hilfe holen(Jugendamt) Option 2) Dem alten zeigen wer der Boss ist! DU musst dir nicht alles bieten lassen!

ich habe ihn auch schon gesagt das wenn er es noch einmal macht ich ihn dann anzeige und er das nicht darf da hat er mich geschlagen und gesagt das er mich schlägt wann er will und so =(

0

Ich an deiner stelle würde mit einem erwachsenen darüber reden, also mit jemandem den deine familie nicht kennt z.b mit einem psychologen oder mit einem den du gut kennst

Dass er Kontakte hat spielt keine Rolle.

das denkst du ! realität ist was anderes.

0

Ab zum Jugendamt so fern das nicht mal wieder ein scherz sein soll.

jaaa da solltest du auf jeden fall zum judendamt !!!! Dringend

Was möchtest Du wissen?