Vater schaut Pornos, Gefahr?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich frage mich, wo du da genau ein Problem siehst ------> für mich gibt es keines. Es ist nicht nur seine Privatsache, was er im Internet macht sondern auch sein gutes Recht sich diese Zeit so zu gestalten, wie ER es für richtig & gut hält... du solltest dir da keine Sorgen und keine Gedanken machen.. wenn ihm diese Filme/Bilder offenbar Freude schenken ist doch alles so wie es sein soll. Meine Meinung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von erdbeerpresse
19.11.2016, 18:08

Mache mir nur Sorgen, weil der Suchbegriff "Teen" war... 

0

Männer haben in der Regel große Sehnsucht nach sexuellem Empfinden und Erleben. Und da in der Realität - insbesondere wenn man weiter im Erwachsenenalter steht und keine Partnerin hat - die Gelegenheiten nicht allzu häufig sind, können Pornos einen gewissen Ersatz darstellen.
Das größte Sexualorgan - so heißt es - sitzt nun mal zwischen den Ohren.
Solange wie es kein Sex ist, der sich auf Kinder bezieht, besteht meines Erachtens kein Anlass zur Sorge. Auch wenn man sich als Kind seinen Papa lieber als "über solchen Dingen stehend"  wünscht und vorstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist für Männer eigentlich normal. Die meisten Männer machen das auch mal, egal ob in einer Beziehung oder als Single. Da deine Eltern geschieden sind und da dein vater bestimmt alleine lebt, hat er auch mal Bedürfnisse, sich so etwas auch mal anzusehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei froh, dass er Pornos schaut. - Würde er (vermeintlich) keine Schauen, läge es daran, dass er welche eines deutlich schlimmeren Kalibers schauen würde, welche einen Grund hätten, das absichtlich vertuschen zu wollen.

Was mögen Männer so an Pornos?

Die Natur sagt uns, wir sollen uns fortpflanzen. Entsprechend ist Sex eine ganz tolle Sache für uns. Und das Zugucken gehört da natürlich auch dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fast alle Single-Männer schauen Pornos. Viele geben es nur nicht zu. Es wäre eher ungewöhnlich, wenn dein Vater keine Pornos schauen würde.

Wieso solltest du dir jetzt Sorgen machen? Dein Vater ist heute kein anderer Mensch als vor einer Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragensindwow
19.11.2016, 18:06

auch bei fast alle nicht Single Männer. Jeder verheirateter mann oder ein Mann in einer Beziehung schaut mindestens 1mal im Monat...

0

ja grünschnabel, du solltest mal ein bisken Nachdenken...

Väter sind auch nur Menschen.....

Hab keine Ahnung wie grün Du noch hinter den Ohren bist, aber es wird ja auch mal Zeit für Töchter über Männer nachzudenken...

Pornos sind nix weiter, als ein Zeitvertreib....leicht verfügbar und kostenfrei, unverfänglich, machmal erotisch, aber meist langweilig.... sie haben nix mit der Realität zu tun..., Dein Bild von Deinem Vater anscheinend auch nicht....


teen hat übrigens nix mit Kinderp.... zu tun...

Du bist ja wirklich noch ganz hinterm Mond..


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist so Übels natürlich... Der Mann ist bei sowas ziemlich schwach und würde keine Woche ohne sowas aushalten. Ein Mann ohne ne Woche... Würde sich so wie eine Frau in der Perioden benehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist völlig normal. Geht dich nichts an. Machen zu 99,9% alle Männer. Schnüffel nicht in anderer Leute Privatsphäre rum! Du willst ja auch nicht, daß er die Chats in deinem Handy alle liest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragensindwow
19.11.2016, 18:05

jap und die restliche 0,1% Männer haben entweder kein Privatleben weil sie zu 5 in nem Zimmer wohnen oder weil sie kein wlan und Flat besitzen..m

0

Das hat dich weder zu intessiern , noch brauchst du dir darüber Gedanken machen.Für Männer ist es normal , das machen alle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ehrlich gesagt müsstest Du Dir Sorgen machen, dass Dein Vater nicht normal ist, wenn er keine Pornos gucken würde.

Männer sind mehr visuell orientiert als Frauen, deswegen können Frauen das idR schlecht nachvollziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mann schaut Pornos. Und der Rest lügt.

Gefährlich finde ich nur, wenn man zu früh damit anfängt, weil das dann Auswirkungen auf die sexuelle Entwicklung nehmen kann. Bei erwachsenen Männern besteht da normalerweise kein Grund zur Sorge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?