Vater schaut dreckige videos auf youtube, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jeder Mensch hat mehr als nur ein Gesicht. Welches Gesicht wir von ihm kennen, hängt ab von der "Rolle", die er in dem Kreis spielt, zu dem wir gehören. Die "Rolle" hängt aber auch größtenteils ab von der "Rollenerwartung" die wir auf seine Person richten.

So ist dein Vater nicht nur Vater, sondern - das liegt ja auf der Hand - auch Mann, also ein Sexualwesen, wie wir alle. Du auch. So zeigt er sich in anderem Personenkreis, zu dem z. B. auch deine Mutter gehört. Die verschiedenen Personenkreise kennen ihn / uns nur mit dem jeweils einen Verhalten. In allen anderen Rollen kennen wir ihn nicht.

Das geht ganz automatisch. Probleme gibt es aber dann, wenn sich jemand in dem einen Personenkreis unverhofft so verhält, wie er das in einem anderen Personenkreis tut. Das löst immer Irritation aus, die bis zur Verstörung gehen kann, wie in deinem Fall. Volkstümlich nennt man das : "Sein Gesicht verlieren".

Das Ansehen einer Person ändert sich dadurch immer. Einen Grund zum Vorwurf ist es aber meistens nicht. Das betrifft meines Erachtens auch deine Entdeckung. Darauf solltest Du das nun veränderte Bild von deinem Vater prüfen, den Du nun als Sexualwesen entdeckt hast. Nicht etwa, dass Du seine "Sammlung" gutheißen sollst - aber doch tolerieren. Denn (pardon!) deine Mutter hat doch ihre 6 Kinder nicht vom Heiligen Geist empfangen, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deangirl15
10.07.2017, 15:13

ja und was soll ich jetzt deiner meinung nach tun?

0

Er ist auch nur ein Mann, und die haben auch bedürfnisse. Außerdem ist Youtube noch vergleichsweise harmlos. Vlt bekommt er von seinen Freunden Links zugeschickt und klickt einfach drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deangirl15
09.07.2017, 21:08

er hat bestimmt nicht seine "bedürfnisse" er ist verheiratet und ich bin mir sicher dass er das nicht zugeschickt bekommen hat

0

Gar nichts, das geht dich nämlich nichts an und deine Mutter weiß das entweder oder eben nicht. So oder so ist es nichts schlimmes und richtige Pornos gibt es auf Youtube nicht, dafür wird er andere Seiten haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf YouTube gibt es keine Pornos, wenn dann werden sie meist blitzschnell gelöscht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja.

Väter sind Männer. Männer gucken Pornos.

Sorry.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deangirl15
09.07.2017, 21:09

versetz dich mal in meine lage mein vater ist so oder so schon sche*se zu uns.

0

Was möchtest Du wissen?