Vater sauer und enttäuscht was tun?

2 Antworten

Setz dich mit ihm zusammen rede mit ihm darüber und stell dich seinem Freund vor...

Tja so erkären wie hier und entschuldigen.

Freund ist sauer wegen Abtreibung was tun?

Hey ihr lieben, wie in einer meiner vorherigen Fragen erwähnt, bin ich ungewollt schwanger geworden. Mein freund und ich sind beide 20. haben nichts abgeschlossenes bzw er ist noch Ausbildungssuchend und ich mache mein fachabitur. Unsere Eltern arbeiten den ganzen Tag, hab hier auch keine Familie und sie würden das sowieso nicht unterstützen. Für mich war es die richtige Entscheidung es abzutreiben, denn ich war recht früh dran und wir könnten dem Kind NICHTS bieten. Ich will nun mal nicht zu Hause sitzen und auf das Kind aufpassen und spöter nichts haben und Hartz 4 empfangen. Er stellt sich das alles so einfach war er meinte wir würden das schaffen aber als ich fragte wie gab es keine Antwort bis auf das er angeblich dann sich eine Nachtschichtarbeit suchen würde. Ja und ich soll dann in der Nacht auf das Kind aufpassen und nicht schlafen können und am nächsten Tag zur Schule oder wie also wirklich alles war einfach dagegen ich fühle mich momentan nach der Abtreibung körperlich und seelisch sehr gut. Ich bin froh über die Entscheidung weil wir einfach zu jung sind. Er ist aber sauer, er war zwar mit mir hat mich zum arzt begleitet und ist auch mit mir heim und sitzt auch gerade neben mir aber er ist stumm er sagt nichts er kann meine Entscheidung nicht nachvollziehen und ist anscheinend sehr traurig. Davor bezeichnete er mich sogar als Monster. Zu dem kommt noch sein assoziales Verhalten wo ich mir allein da denke "und er will Vater werden". Naja jedenfalls verstehe ich nicht wie das einen Menschen der es nicht mal austragen würde so mitnehmen kann ? Sein freund hat einen Sohn und redet ihm vielleicht was ein aber selbst ist nicht besser er hat auch nix in der Hand und macht Stattdessen  dumme Sachen wie Einbrüche um den Kind was bieten zu können einfach nur lächerlich . Ich bin einfach nur genervt von dem Verhalten meines Freundes es turnt mich so ab das ich mir denke bitte geh doch einfach. Was haltet ihr davon könnt ihr ihn verstehen oder meint ihr er übertreibt + was soll ich machen ?!

...zur Frage

Wie soll ich mich nach einem Streit (beschreibung unten) gegenüber meinen eltern verhalten?

Okay hallo.Ich bin 13 Jahre und habe mich mit meinen Eltern gestritten also.Vor ein paar monaten sagen wir mal 2 war ich mit einem Jungen zusammen.ich weiß es ist mit 13 ziemlich früh aber alle in meiner klasse hatten schon einen freund also waren mit wem zusammen und ich wollte es auch mal herrausfinden wie das so ist.Naja nach langen hier und her sagte ich es meiner Mutter (das ich einen freund hatte)sie sagte ich solle mit ihm schluss machen weil es zu früh war.Ich tat es aber nicht weil ich mich echt dolle in ihn verliebtt hatte naja jedenfalls bekam meine mutter das mit und hat dem jungen auf einer schulfeier gesagt das es mich in ruhe lassen soll das war vor ca. 2 monaten seitdem sind wir nicht mehr zusammen (wir waren 9 Monate zsm) Naja also letzten monat schrieb ich ihm das ich noch in ihn verliebt war und ihn sehr mag er wies mich aber ab und sagte das er eine neue freundin hat.Also und meine mutter hat heute herrausgefunden das ich ihn das gesagt hatte und deswegen war sie ziemlich sauer jedenfalls ist sie mit meinem vater gerade noch weg aber sie kommen jeden moment und ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll.Soll ich so tuen als wäre nichts oder was ich bin nicht so der typ der sagt komm lass uns darüber reden das traue ich mich nicht naja ich weiß aufjeden fall das ich wenn meine mutter mit mir reden will das ich mich entschuldige.Hat irgendwer noch tipps zum verhalten und was ich sagen könnte?danke :)

...zur Frage

streit mit dem besten freund wegen seiner freundin

Hallo ihr, habe mich mit meinem besten freund wegen seiner freundin gestritten. ich hab halt gesagt das ihr verhalten zu mir und seine anderen friends komisch ist und dann ist er komplett ausgerastet. am tag danach habe ich mit ihm geredet und er meinte nur er sei nicht sauer und ist gegangen. jetzt hat er mir die freundschaft sozusagen gekündigt. was soll ich nur machen?? lg

...zur Frage

Wie sollte man sich als mädchen verhalten wenn freund sauer auf einen ist?

Mein Freund ist sauer auf mich. Er hat sich seit heute morgen bis jetzt nicht gemeldet. Ausser als ich ihn einmal angerufen hatte heute Mittag. Wie soll ich mich verhalten?

...zur Frage

Mutter nimmt Handy weg obwohl Vater es kauft. Darf sie das?

Darf meine Mutter mir mein Handy wegnehmen wenn mein Vater es gekauft hat und mir gegeben hat damit ich es immer habe da ich noch ziemlich spät durch die Stadt fahren muss. Mein Vater bezahlt auch Handyrechnung und so also darf meine mum es ja nicht wegnehmen oder!?

...zur Frage

Wie mit Ablehnung durch Vater umgehen?

Hallo liebe Community!

Ich muss mir gerade von der Seele schreiben, wie es mir geht, weil ich ziemlich fertig bin. Ich hatte Ende August Geburtstag. Da zu diesem Zeitpunkt auch die Abgabe meiner Hausarbeiten (Studium) war, musste ich mich darauf konzentrieren und habe beschlossen, meinen Geburtstag nicht an dem Tag selbst zu feiern, sondern etwas später (mit meinem Vater: morgen).

An meinem Geburtstag hat mein Vater mich weder kurz besucht, noch angerufen. Er hat mir lediglich eine knappe E-Mail geschrieben. Darin stand, dass er mir einen schönen „Feiertag“ wünsche, und ob es bei dem Termin der Feier blieb. Sonst nichts. Weder ein richtiges „Herzlichen Glückwunsch!“, noch ein „Ich hab dich lieb!“ oder ein „Viel Glück bei der Hausarbeit“. Ich war schon etwas enttäuscht, dachte mir aber, dass ich mich vielleicht anstelle und habe daher nicht gesagt, dass ich mir irgendwie mehr erhofft hätte.

Morgen wäre dann der Termin für das „Nachfeiern“ gewesen. Eingeladen waren nur seine Freundin, er, mein Freund und ich. Ich habe dann heute versucht, ihn noch kurz anzurufen, um etwas zu klären wegen des Termins, doch er ging nicht ran. Da habe ich dann eben eine E-Mail geschrieben, damit er sich drauf einstellen kann. Abends bekam ich eine Antwort. Er schrieb, er habe sich nun wegen Schmerzen in den Füßen entschieden, morgen doch nicht vorbei zu kommen. Er würde mir das Geschenk dann per Post schicken. Und das war alles.

Ich hätte Verständnis gehabt, wenn er aufgrund gesundheitlicher Beschwerden abgesagt hätte (was man aber auch schon einen Tag früher hätte machen können, denn das Problem besteht schon seit Monaten!). Aber er hätte sagen können, dass es ihm leid tut, dass ich alles umsonst eingekauft und vorbeireitet habe, weil er nicht kommen kann. Und dann das mit dem Geschenk per Post…er wohnt nur 20 Minuten entfernt! Noch deutlicher hätte er kaum sagen können, dass ihm mein Geburtstag völlig egal ist und er mich einfach nicht sehen will. Er hätte fragen können, ob wir stattdessen zu ihm kommen oder, dass wir meinen Geburtstag dann einfach nachfeiern. Aber nein, nichts davon.

Ich bin wirklich verletzt, wütend und enttäuscht, aber wenn ich es ansprechen würde, würde er es nicht kapieren und nur sauer werden, wodurch ich am Ende noch fertiger wäre. Er ist ein sehr aggressiver Mensch und nicht besonders empathisch. Aber man hat nur eine Familie, weshalb ich bisher immer wieder bei Problemen versucht habe, ihn so zu nehmen, wie er ist. Aber ich weiß nicht, ob ich das noch tun sollte. Vielleicht wäre es am besten, den Kontakt einfach einschlafen zu lassen? Von sich aus meldet er sich sowieso kaum und auch sonst zeigt er kaum Interesse daran, wie es mir geht und was ich mache – es sei denn, es könnte ihn potenziell Geld kosten (Unterhalt).

Könnt ihr mir einen Rat geben, wie ich mit der Situation umgehen soll? Liebe Grüße, Riddler

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?