Vater ohne Sorgerecht mit Kind in Urlaub= Problem?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wieso sollte es?

Es steht nirgendwo, wie die Beziehung der Eltern untereinander ist. Ist die Mutter einverstanden, geht es auf jeden Fall - die Aufsichtspflicht bzw. das Aufenthaltsbestimmnugsrecht etcetera kann einfach übertragen werden.

Ansonsten gilt das was unten geschrieben wurde: Er ist umgangsberechtigt und während seiner Umgangszeiten darf er auch mit dem Kind in Urlaub fliegen.

Lg

Das gibt nur dann Probleme, wenn das Urlaubsziel im Ausland liegt und die Kindesmutter nicht zugestimmt hat. Ansonsten geht es die Mutter nix an, was der Vater mit dem Kind während der Umgangszeiten unternimmt. Es fragt dann auch niemand nach der Zustimmung.

Danke! Hat mir echt weiter geholfen.

0

Nein, normalerweise nciht, mein Bruder und ich waren frühe röfters mit meiner Tante im urlaub und die hatte auch kein Sorgerecht

Stimmt. Ist ja irgendwie logisch.

0

Was soll ich machen wenn meine Eltern getrennt sind aber beide das Sorgerecht haben?

Meine Eltern sind seit ca. 5 Jahren getrennt. Ich habe früher in einem Kinderheim gelebt und bin durch mehrere Gerichtstermine zu meinem Vater gezogen. Mein Vater wollte meiner Mutter nicht das Sorgerecht entziehen, deshalb teilen sich meine Eltern nun das Sorgerecht um mich. Ich bin nun 16 Jahre alt und habe Probleme bei Formularen (z.B.: Reisepass Beantragung, Elterliche Einverständniserklärungen bei schulischen Veranstaltungen, bei der die Unterschrift beider Elternteile benötigt wird, etc.), da meine Mutter trotz mehrfacher Kontaktierung nicht darauf reagiert. Mein Vater hat nur das Aufenthaltsbestimmungsrecht, würde aber gerne alleine Unterschreiben können OHNE meiner Mutter das gemeinsame Sorgerecht zu entziehen. Was kann ich als 16 Jährige tun, um dies zu erreichen, da es für mich sowie auch meinem Vater einfach nur den letzten Nerv raubt, meiner Mutter ständig wegen irgendwelchen Dokumenten hinterher zu rennen und schlussendlich doch nichts draus wird.

...zur Frage

Sorgerecht nach Tod bei Geburt

Hallo,

also ich habe eine rechtliche Frage und zwar bin ich schwanger und unverheiratet und solange der vater keinen Antrag stellt habe ich ja das alleinige Sorgerecht, aber was passiert wenn ich bei der Geburt sterbe, wer bekommt dann erstmal das Sorgerecht für mein Kind und kann ich das orher irgendwie festhalten, dass meine Mutter das bekommt?

Okay vllt kann mir da jemand eine vernünftige Antwort geben.

Danke

...zur Frage

Darf ein Kind allein mit der DB nach Frankreich fahren?

Darf mein Kind (14jahre) allein nach Frankreich Paris fahren mit der DB bzw braucht er noch irgendein Vollmacht oder so ?

Ticket ist schon gebucht und auf dem Ticket steht Kind 14jahre (nicht personalisierte Karte)

...zur Frage

Alleinerziehend? Bestimmungen?

Gelte ich bereits als Alleinerziehend, wenn ich mich von Vater des Kindes getrennt habe, wir uns dennoch gemeinsam kümmern? (Geteiltes Sorgerecht) Er hat das Kind alle 2 Wochen am Wochenende und holt sie hin und wieder aus KITA ab und bringt sie mir dann abends.

Ich habe einen neuen Partner... spielt das da eine Rolle?

...zur Frage

Darf eine Mutter bei gemeinsamen Sorgerecht ohne die Kinder in den Urlaub fahren ohne den Vater zu informieren?

...zur Frage

elternproblem kinderheim und sorgerecht

Hallo ihr. Ich habe mal eine Frage die sich jetzt aber nicht auf mich bezieht. Also. Wenn zb. die Mutter tot ist, und der Vater dann aber auch so zwei jahre später stirbt. Und der Vater aber schon wieder eine neue Lebenspartnerin hatte(unverheiratet) . Müsste das Kind (von der toten Mutter) dann ins Kinderheim oder würde die Lebenspartnerin das Sorgerecht bekommen? Gibt es auch Auswege nicht ins Kinderheim zu müssen? Vielen dank schonmal!:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?