Vater oder nur Mutter Unterschrift?

4 Antworten

Bei einer Kontoeröffnung müssen beide Eltern unterschreiben bei gemeinsamen Sorgerecht. Und nicht nur unterschreiben, sondern sich auch legitimieren (mit Ausweis).

Nein, das Papier, das erklärt, dass man das alleinige Sorgerecht hat, genügt. Dieser Elternteil muss allerdings bei der Kontoeröffnung dabeisein, und sich auch legitimieren. Falls der andere Elternteil eine schriftliche Einverständniserklärung dazugibt, erleichtert das etwas, ist aber nicht nötig. So war es bei meiner Tochter.

0

Bei mir war das auch so, beide müssen unterschreiben

Girokonto für minderjährige Schüler mit einer Zustimmung von einem Elternteil

Guten Tag, Ich habe einen Schülerjob angefangen und möchte mir auch ein eigenes Konto eröffnen und bin Momentan 17 Jahre alt. Ich war bei der Bank und habe mit denen über mein Anliegen gesprochen. Diese haben mir gesagt ich brauche entweder die UnterschrifEN meiner Eltern(vater, mutter ) oder nur von einem Elternteil mit einem Nachweis dass meine Mutter in diesem Fall das alleinige Sorgerecht für mich hat. Mein Problem ist : Das sorgerecht haben mein vater und meine Mutter, jedoch habe ich zu meinem Vater keinen Kontakt seit 10 Jahren weil wir mal schlimmen Streit hatten und ich diese Person nicht wiedersehen möchte und keine Lust habe zu ihm zu gehen und nach seiner Unterschrift zu fragen, weil es eskalieren würde, seinerseits. (gewalt) Gibts da nicht noch eine andere Altanative wie ich mir ein EIGENES Konto eröffne ?

Bin den ganzen Tag schon am verzweiffeln deshalb....

...zur Frage

Konto ohne Unterschrift beider Elternteile - hat jemand Erfahrung?

Hallo! Ich hätte gerne ein eigenes Konto (Ich bin 13, werde bald 14). Meine Eltern leben allerdings getrennt und meine Mutter und ich möchten nicht das mein Vater Zugriff auf das Konto hat. Er hat leider noch Sorgerecht... Gibt es eine Bank die nur die Unterschrift eines Elternteils erfordert und/oder hat jemand schon Erfahrung damit? LG

...zur Frage

sparkasse konto eröffnen mit 1 elternteil?

Meine Mutter wohnt in Ost Deutschland. Ich wohne bei mein Vater in Nord Deutschland. Beide haben das Sorgerecht.
Jetzt will ich ein Konto eröffnen, aber die Sparkasse will beide Elternteile.. Muss meine Mutter extra jetzt kommen wegen einer Unterschrift? Kann man das irgendwie anders klären? Fahre ja Sommerferien zu ihr, kann ich denn vertrag nicht mitnehmen und sie unterschreibt es?

...zur Frage

Ich habe Angst meinen Vater zu fragen?

Ich bin 13 und meine Eltern sind getrennt, mein Vater zahlt mir keine Alimente und meine Mutter ist alleine. Da ich im tantzsport tätig bin muss meine Mutter leider sehr viel Geld ausgeben, doch das Problem ist meine Mutter schafft das nicht alleine. Und jetzt möchte ich meinen Vater nach Hilfe fragen aber ich traue mich nicht und außerdem muss mir meine Mutter jetzt schulsachen und Schulbücher kaufen, und deswegen möchte ich meinen Vater fragen ob er mir eine Schultasche, einen Koffer und Anziehsachen für den Herbst/Winter kauft. Aber ich habe vor seiner Reaktion Angst und ich weuß nicht wie ich fragen soll

...zur Frage

Konto eröffnen mit 17 ohne die Unterschrift von meinem Vater geht das?

Hey,

ich brauche mein eigenes Konto doch das Problem ist, das manche sagen ich bräuchte die Unterschrift von meinem Vater. Da ich keinen Kontakt zu ihm habe b.z.w ich den Kontakt mit ihm abgebrochen habe, komme ich nicht an die Unterschrift ran. Meine Mutter hat das Alleinige Sorgerecht also wieso brauche ich noch die Unterschrift von ihm oder Brauche ich sie überhaupt dazu ? Danke schon mal für die Hilfe :)

...zur Frage

kann ich ohne meine Eltern ein Konto erstellen?

also ich weiss dass ich die Unterschrift meiner Eltern brauche aber kann ich das Formular mit nach hause nehmen oder MÜSSEN die dabei sein

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?