Vater kontrolliert Internetprotokoll?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

  1. Das muss dein Vater entscheiden. Er kann dir auch den Internetzugang komplett streichen ...
  2. Überhaupt nicht. Er kann höchstens sehen, mit welchen Servern du dich verbindest. Davon hat er allerdings nichts, da er nicht weiß, was für Software auf diesen Servern läuft.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonYmus19941
18.05.2016, 21:26

Deine Nachrichten mitlesen - das kommt darauf an, wie sie übertragen werden. Ich gehe mal davon aus, dass du WhatsApp nutzt - in diesem Fall hat er nicht den Hauch einer Chance.

0

Kommt darauf an wie er es Kontrolliert wenn er es primitiv macht mit der Router Konfig-Seite dann kann er nur sehen wann wie viel wie lange du im Internet warst aber nicht was du gemacht hast wenn er halt deinen Verlauf nachsieht beim Browser weiß er hält auf welcher Seite du warst und es gibt auch gewisse Programme die quasi alles aufzeichnen können ohne das du was merkst, aber das wäre dann Moralisch schon auf 88 Höhe (wenn du verstehst was ich meine) und ich glaube legal ist es auch nicht wenn du das nicht weißt das er alles genau sehen kann viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonYmus19941
18.05.2016, 21:29

Natürlich ist es legal. Es ist sein Vater.

1
Kommentar von asidani
18.05.2016, 21:35

Wie gesagt ich glaube... Ich weiß nur dass es Illegal ist wenn man einfach so jemanden überwacht, ohne das dieser Jemand darüber Bescheid weiß und wenn jetzt zum Beispiel der PC noch von Jmd anders benutzt werden sollte der davon nichts weiß ist es wieder Illegal. Genauso ab einem Gewissen Alter hat man ein Recht darauf gewisse Nachrichten privat zu halten..  (Grammatikalisch korrekt? naja egal wird schon passen) und das mit den Illegal meine ich ja nicht alles sondern eben nur diese komplette Überwachung mit aufzeichnen und so ein dreck

1
Kommentar von asidani
18.05.2016, 21:37

Aber da er ja eh nur die Zockzeiten kontrollieren will geh ich mal nicht davon aus das er es macht 😂😂😂 und Nachrichten aus Videospielen kann er so eh nicht mitlesen wobei ich auch sagen muss bei manchen Leuten wäre das angebracht wenn ich mal bedenke was ich so für Nachrichten bekomme wenn ich zocke 😂😂

0
Kommentar von asidani
18.05.2016, 21:44

Na bitte da kennt sich mal jemand aus 😂 so genau weiß ich das nicht

0

Auf welche Art und Weise kontrolliert er dein Internetverhalten, über den Router oder über eine versteckte Spy App auf deinen Handy? Im zweiten Fall würde ich das Handy zurücksetzen, im ersten Fall würde ich meine Nachbarn nach ihrem WLAN fragen/bitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachrichten kann er nicht lesen wenn er keinen Zugriff auf die Accounts hat.
Selbst Spielzeiten dürften bei normalen Spielen im Onlinemodus nicht angezeigt werden (es wird der Internetverlauf angezeigt). Also jedes mal: Internetverlauf löschen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vincentos
26.05.2016, 15:49

Ihr versteht das alles falsch..., nicht der Internetverlauf...., das WLANprotokoll kontrolliert er, was heißt er sieht welche Seiten ich über WLAN öffne

0
Kommentar von AssassineConno2
26.05.2016, 16:30

Ja gut, das kannste nicht löschen. Onlinegames werden aber auch dort nucht angezeigt (solange sie über einen eigenen Luncher starten).

0

Meinst du den browserverlauf? Den kannst du ganz einfach löschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vincentos
19.05.2016, 19:01

Ne, so blöd bin ich auch nicht^^, er macht das über den WLAN Router....

0

es kommt drauf an, welche software er einsetzt. theoretisch ist es möglich, dass er jeden einzelnen tastendruck oder mausklick verfolgen kann!

ich würde mal versuchen deinem alten herren eine falle zu stellen. einer fikitven freundin oder so einen vorrotzen, wie unfair dein alter ist, und so. und dann irgend einen hinweis auf eine kleine "gaunerei" hinterlassen die ihn auf die palme bringt z.B. unser letztes treffen war so geil :-) oder so...

trag aber nicht zu dick auf vielleiht beißt er drauf an...

versucht einen konsens zu finden wie "die persönlichen nachrichten sind tabu!

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach internet explorer nutzen habe ich auch früher darauf kam keiner xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht unmoralisch zu sehen auf welchen Seiten Du warst.
Er hat die Verantwortung für Dein Handeln.
Deine Nachrichten kannn er nicht lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du wirst wohl für seinen geschmack etwas zu viel vorm pc hocken

die nachrichten wird er eher nicht lesen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vincentos
18.05.2016, 21:25

2 std...

0

Kommt drauf an, wie alt du bist, ob du es wirklich übertreibst mit der PC-Nutzung etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Wie viel spielst du denn, dass er das für notwendig hält?

2. Unmoralisch vielleicht, überflüssig nicht unbedingt.

3. Nein, er kann deine Nachrichten nicht mitlesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vincentos
18.05.2016, 21:25

2std pro Tag -höchstens-

0
Kommentar von vincentos
18.05.2016, 21:26

Und, kann ich das Prozokoll irgendwie umgehen?

0

Guten Abend:)Ich finde es persönlich nicht gut wenn Eltern bei ihren Kindern am PC rumschnüffeln.Du könntest in den privaten Modus oder eine ,,geheime Registerkarte aufmachen.Da wird nichts gespeichert ausser Downloads u. Lesezeichen.!Vorsicht!Aber du musst wenn du deinen Browser geschlossen hast,aufpassen wieder in den privaten Modus zu wechseln.

VLG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vincentos
18.05.2016, 21:27

Ok:), geht das irgendwie auf dem iPhone zu umgehen?

0
Kommentar von vincentos
19.05.2016, 19:03

14* ;)

0

Was möchtest Du wissen?