Vater kocht immer das gleiche

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Versuch ihn doch von einem Kochkurs zu überzeugen, den ihr als Vater-Tochter-Aktivität zusammen besucht. Da kriegt ihr beide zusammen ein paar neue Rezepte beigebracht, bei denen er dann bestimmt auch bereit ist, sie zu hause umzusetzen.

Ich würde noch mal versuchen mit ihm zu re de n....wie wäre es wenn ihr einen ko chp la n auf Stellen würdet.kann mir vor Stellen dass es nicht lecker ist jeden Tag das gleihe zu essen ..

Lege ihm ein Buch vor über ausgewogene Ernährung und schenke ihm zu Geburtstag einen Kochkurs ;)))

Frag ihn, warum er immer nur Pasta kocht und erkläre ihm behutsam, dass du sie nicht magst. Muss ja nicht im Streit enden...

Frage ? Macht ihr dann danach auch Pfanne und Ofen sauber?

Einfach mal kochen - ihn mit einladen und danach ohne Diskussion aufstehen , spülen bzw. Röhre sauber machen :)

warum kochst du dann nicht? er kann ja offenbar nichts außer nudeln... und mit sicherheit hat er auch gar kein bock auf kochen... und kein plan von gesunder ernährung -.-

Katha0mina 26.08.2013, 20:13

Wie schon gesagt wenn ich kochen will dann wird er wütend. Und er denkt ja er wäre der super koch!

0

Rede mit ihm. hatte mit meiner mutter n ähnliches problem :D war zwar bissi frech aber ich hab ihr ein kochbuch geschenkt vll bringts bei dir auchh was :)

Dann sag ihm das er etwas anderes machen soll?

Katha0mina 26.08.2013, 20:14

Er will ja nichts anderes machen

0

Was möchtest Du wissen?