Vater kein Unterhalt nach Streit

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn dein Vater unterhaltspflichtig ist, kann er nicht einfach die Zahlungen einstellen, auch wenn ihm nicht gefällt, was du sagst oder tust. Wende dich an das Jugendamt oder einen Anwalt.

Du kannst zum Jugendamt gehen und dir ein Unterhalt vorschuss geben lassen. Den Vorschuss muss er dann nachzahlen. Das Jugendamt wird sich dann darum kümmern das er die Nachzahlungen übernimmt.

ich glaube nicht der Fragesteller ist noch keine 12 Jahre alt! UVG wird darüber hinaus nie gezahlt..m.l.G.h.

0

Da hast du Pech gehabt. Jetzt hast du keinen Vater mehr, also gibts auch kein Geld. Überleg dir das nächste mal, was du sagst. Serbien bietet KEINE Möglichkeit der länderübergreifenden Polizeihilfe. Du wirst leer ausgehen. Versuchs mal mit Arschkriechen und entschuldigen - oder arbeiten?

Deine Antwort ist kein Grund eine Zahlung einzustellen. Frage mal beim Jugendamt nach, die können dir bestimmt weiterhelfen.

wie wäre es wenn du mal nachdenken würdest was du gesagt hast. hätte das selbe getan an seiner stelle

versuchen zu klären... wenn es nicht geht, zum jugendamt... !

Was möchtest Du wissen?