Vater ist kaum zu Hause?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für Kinder ist es schwer mit dieser Situation umzugehen. Verständlich, dass du sauer bist. Sprich mit deiner Mutter. Ihr müsst euch erst einmal Gewissheit holen, WAS er macht. (Privatdetektiv). Dann könnt ihr agieren. Vermutungen und Wut helfen nicht.

Nirakeni 08.07.2017, 13:39

Mir fiel noch auf, dass er durchaus ein Interesse hat die Familie aufrecht zu erhalten. Sonst würde er nicht die "Erziehungsmaßnahmen" bei dir anwenden. Es lässt sich alles klären. Sei Guten Mutes!

0

Wie alt bist Du?

PlanetLiebe 08.07.2017, 11:10

Ich bin 18, wieso ?

0
FeeGoToCof 08.07.2017, 11:11
@PlanetLiebe

Nun, weil sich Deine Möglichkeiten ganz erheblich nach Deinem Alter richten, deshalb.

0
PlanetLiebe 08.07.2017, 11:14
@FeeGoToCof

Super ausziehen und dann hat sich mein Problem geändert nein, meine Mutter die will ich  nicht allein lassen 

0
FeeGoToCof 08.07.2017, 11:16
@PlanetLiebe

Hallo?

Warst nicht eben Du dies, die das Wort "Auszug" in die Frage stellte?!

Es ist nicht Deine Verantwortung, sondern die, Deiner Eltern.

Wenn Deine Mutter damit kein Problem hat, steht es Dir nicht zu, dies zum Problem zu machen.

Da bleibt nur die Konsequenz: Auszug!

2
PlanetLiebe 08.07.2017, 11:17
@FeeGoToCof

Natürlich hat meine Mutter etwas dagegen, nur ist es ihm sowas von scheiß egal 

0

Du solltest Dich von Deinem Vater abkoppeln und auf Dich selbst schauen. Er wird sich wohl nicht ändern. Was ich mir über deinen Vater denke, behalte ich lieber für mich.

PlanetLiebe 08.07.2017, 11:15

Nein, sage es, vielleicht haben wir ja die gleiche Meinung. 

0
manni94 08.07.2017, 11:29
@PlanetLiebe

Ich bin ziemlich sicher, dass er fremd geht und lügt wie gedruckt.

Wie stellt sich denn Deine Mutter dazu?

1
PlanetLiebe 08.07.2017, 11:35
@manni94

Die denkt, das gleich und sagt zu mir, dass ich ihm mal hinterher fahren sollte, aber wenn es wirklich der Fall sein sollte, dann mach ich ihn fertig 

0
manni94 08.07.2017, 11:39
@PlanetLiebe

Ersteres halte ich für eine gute Idee. Letzteres würde ich eher unterlassen. Es ist besser, Ihr stellt ihm seine Sachen vor die Tür und tauscht das Türschloss aus, damit er vor verschlossener Tür steht, wenn er wieder einmal von seinen Streifzügen heimkommt.

1
PlanetLiebe 08.07.2017, 11:42
@manni94

Mich verletzt, dass einfach so sehr. ...... Hab ja soweiso n gestörtes Männerbild

0
manni94 08.07.2017, 12:35
@PlanetLiebe

Damit schadest Du Dir nur selbst. Es gibt bei beiden Geschlechtern solche und solche. Wobei ich Dein gestörtes Männerbild bei der patriarchalisch geprägten Gesellschaft, aus der Du offensichtlich stammst, schon nachvollziehen kann. Sogar als Mann.

2

Vielleicht ist Vater bei einer anderen Frau, warum sollte er sonst lügen ??

PlanetLiebe 08.07.2017, 11:11

Das denke ich auch, gnade im Gott, hoffe es ist nicht wahr 

1
precursor 08.07.2017, 11:12
@PlanetLiebe

Das hoffe ich auch !

Ich wollte dir keine Angst machen, tut mir Leid.

2
PlanetLiebe 08.07.2017, 11:15
@precursor

Meine Mutter denkt das auch ..... ich hab einfach ein riesen Hass auf ihn 

2
PlanetLiebe 08.07.2017, 11:18
@precursor

Und dann verlangt er, dass ich ihm später aufnehme ein scheiß werde ich tun, kann er mal zu seiner lieblings Tochter dackeln 

1
PlanetLiebe 08.07.2017, 11:23
@precursor

Das schafft er nicht, da meine Schwester den Islam glaubt und ja so gläubig ist und ich halt eine moderne Frau bin, die nicht einem Mann gehorcht wie ein Hund 

0
ErenS19 08.07.2017, 11:27

Hass sollst du nicht haben , Es ist deine Vater. Vielleicht könnt ihr ihm stalken?

0
PlanetLiebe 08.07.2017, 11:29
@ErenS19

Hass soll ich nicht empfinden, du weißt ja nicht was er mir alles angetan hat und genommen hat, dann würdest du genauso einfach nur Hass empfinden und ja ihn werde ich mal stalken 

0

Was möchtest Du wissen?