Vater hat Asperger-Syndrom, was tun?

11 Antworten

Falls ud mal Probleme mit ihm hattest oder noch immer hast kannst du ja schaun, ob du sie dadurch verstehst. Falls nicht sehe ich nicht, warum sich irgendetwas zwischen euch ändern sollte. Wenn er Asperger Autist ist, dann von Geburt an. Das heißt, du hattest sei du ihn kennst, Kontakt und Umgang mit einem Asperger Autisten. Und daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern.

Evtl. kannst Du mit deinem Wissen dein Verhältnis zu deinem Vater verbessern. Es könnte ja sein, das Du nachdem Du dich mal schlau gemacht hast, was Asperger und insb. die Vairante bei deinem Vater genau ist, einige Verhaltensweisen deines Vaters besser verstehst als vorher. Es ist übrigens relativ leicht, sachlich mit Aspergern zu sprechen.

Alternativ kannst Du dich natürlich jetzt einfach ganz von ihm abwenden, dir innerlich auf die Schulter klopfen und sicher sein, das der Grund deines schechten Verhältnisses zu Deinem Vater ganz alleine beim ihm liegt. Schließlich ist er der Autist.

Ist der letzte Absatz ironisch? Ich bin auch Asperger-Autist und habe mitunter Schwierigkeiten, das zu erkennen und möchte daher nicht loswettern, ohne mal nachgefragt zu haben.

0
@Rechercheur

Ja. Es ist der Versuch, die Fragestellerin emotional zu erreichen. Hoffentlich liest sie Deinen Kommentar, der wird ihr die Situation wahrscheinlich noch besser verdeutlichen.

1

wie hast du dich denn vorher ihm gegenüber verhalten? warum solltest du dich ihm gegenüber jetzt anders verhalten?

Ich war immer sehr abweisend gegenüber ihm, habe mich oft mit ihm gestritten, ihm Vorwürfe gemacht, etc. Ich habe nie verstanden, was mit ihm los war, aber jetzt weiß ich es ja! Nur wie soll ich jetzt mit ihm umgehen? Ganz "normal"?

0
@josefinalamia

was schwebt dir denn vor? lasse doch die situationen auf dich zukommen und reagier dann eben entsprechend. du kannst dir doch nicht vorher schon zurechtlegen wie du reagieren willst. und was spricht eigentlich dagegen, dass du ihm erzählst, dass du das erfahren hast und dass du dich deshalb auch für eine abweisende art entschuldigst? so kann doch dann auch wieder ein gutes verhältnis entstehen.

0
@Nussbecher

Na ja, es ist eben alles sehr schwierig bei uns. Außerdem ist er auch nicht mein richtiger Vater, deswegen habe ich auch einfach nicht dieses Vertrauen zu ihm. Und er hat es mir ja erzählt! ;) Ich wollte nur wissen, wie ich auf vielleicht komische "Taten" von ihm reagieren soll. Also ob ich ihn darauf ansprechen soll, oder es hinnehmen soll, etc.

0

Junge mit Asperger Syndrom in Klasse, wie verhalten?

Ein Junge mit Asperger Syndrom wird morgen in meine Schule wechseln und in meine Klasse kommen. Das Problem ist dass ich keinen Plan habe wie ich mit ihm umgehen soll da ich niemanden mit Asperger Syndrom kenne. Mein KV hat mir auch gesagt dass er wahrscheinlich den Sitzplatz neben mir bekommt damit ich ihm helfen kann in der Schule zurecht zu kommen. Kann mir jemand sagen wie ich am Besten mit ihm umgehen soll? Also wie begrüssen, worauf muss ich achten und so. Ich möchte nämlich dass er sich in der Klasse wohlfühlt und naja... Wie gesagt, habe keinen Plan was ich tun oder lassen sollte.

...zur Frage

Haben Menschen mit dem Asperger Syndrom immer eine erhöhte Intelligenz?

Hi.

Es wird oft gesagt, dass Menschen mit dem Asperger Syndrom im Schnitt schneller Lösungen für Aufgaben etc. finden als Menschen ohne dieses Syndrom, also einen höheren Intelligenzquotienten aufweisen.

Stimmt das und ist jeder mit dem Asperger Syndrom intelligenter als der Durchschnitt?

...zur Frage

Gibt es Asperger-Kranke, deren Syndrom sich durch kindliches Verhalten auszeichnet?

Und wenn ja, handelt es sich dann um eine bestimme autistische Ausprägung?

...zur Frage

Können Autisten oder Menschen mit Asperger-syndrom unter sich oder auch gegenüber "normalen" grausam sein?

Mit Grausamkeit meinte ich in diesem Fall das Mobbing, Ignoranz, Lästereien, gegenseitiges Verarschen, Ausgrenzung, Demütigungen usw.

Frage 2: Kann es auch vorkommen, dass ein kanner-autist von einem Menschen, mit Asperger-syndrom gemobbt oder ausgegrenzt wird

...zur Frage

Schämen: Asperger-Syndrom

Muss man sich schämen, wenn man Asperger-Syndrom hat?! Manchmal schäme ich mich anderen gegenüber gewaltig, das zuzugeben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?