Vater hasst mein aussehen

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Bloß nicht dünner werden! Alles super! Du siehst aus wie Mutti? Dann kann er Dich nicht hässlich finden, schließlich hat er sie geheiratet!Also lass´Dir nix einreden und halt ihm mal selber den Spiegel vor! Wird auch nicht g´rad ´n Adonis sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gina02
03.07.2013, 06:59

♥lichen Dank für´s Sternle und immer schön selbstbewußt bleiben! LG, gina

0

Du denkst, dein Vater zieht deine kleine Schwester vor. Es ist eine Tatsache, dass Eltern bei allem Wollen ihre Kinder nicht in gleichem Maße lieben . Das lieblingskind hat es einfacher, das andere strengt sich mehr und mehr an, damit es auch was abbekommt. Dein vater sollte wenigstens keine solchen gemeinen Aussagen machen. Du bist nicht zu dick, es ist nur ein Aufhänger für seine Gefühle, mit denen er dich angreift und tief verletzt. Auch Worte sind Gewalt und manche vergisst man nie mehr in seinem Leben, eine traurige Tatsache. Wenn auch deine Mutter nichts erreicht, halte sich mehr an sie und versuche, ihm durch Ignorieren und stete Freundlichkeit zu begegnen. Abnehmen für jemand anderen ist immer der falsche Weg. Konzentriere dich mehr auf das Verhältnis zu deiner Mutter , in der hoffnung, dass sich das vater- tochter- Verhältnis irgendwann bessert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr sehr schade, dass Dich Dein Vater nicht so akzeptieren will, wie du bist! Aber wenn man es mal abstrakt betrachtet, ist das sein Problem, nicht Deins! Wenn Du Dich gut fühlst, so wie Du bist, würd ich mir von Deinem Vater auch nicht rein reden lassen. Es kann auch gut sein, dass es so und so nichts bringen würde, wenn Du abnimmst. Vielleicht würde er sich dann nur einen anderen Grund suchen, womit er Dir sein Missfallen ausdrücken würde. Vielleicht nimmst Du ihn Dir in einem guten Moment mal beiseite und sprichst ihn ganz direkt darauf an. Was denn eigentlich sein Problem ist. Wahrscheinlich wird er abstreiten, dass er eins hat. Aber manchmal reicht so eine Konfrontation um dem Gegenüber vor Augen zu führen, was er da eigentlich macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Meinung deines Vaters kann dir am A**** vorbei gehen.. solange du dich nicht gesundheitlich in Gefahr bringst (durch totales Übergewicht, und das ist bei dir nicht der Fall) , und du dich selber schön findest, solltest du gar nichts machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er hat NICHT recht! Was Aussehen anbetrifft: Das Aussehen ist immer perfekt, wenn man selbst zufrieden damit ist!

Ich bin mir sicher, wenn du deinen BMI ausrechnest, kommt Normalgewicht raus. Was dein Vater sagt kann und sollte dir sowasvon egal sein. Das geht ihn überhaupt nichts an, wie du aussiehst und wie viel du wiegst. Das ist einfach so, du bist du und er ist er. Ihr habt beide euren eigenen Körper und könnt damit machen, was ihr wollt. Das ist unabhängig vom anderen.

Am besten ignorierst du das, was er sagt. Er kann doch sowieso nichts machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN er hat nicht recht...wie kann man nur solche Aussagen gegenüber seinem Kind machen? Das Gewicht schient doch völlig OKI zu sein-wenn es dir auch so zusagt-absolut in Ordnung.

Weißt du nicht nur das perfekte Äußere macht den Wert des Menschen, sondern was er für eine Seele , Charakter und Empfindungen hat.. Der schönste Mensch ganz INNEN so sein, dass er Hässlich ist und böse...

DU BIST DAS SUCHER NICHT-weder innerlich noch äußerlich

DU bist DU und ich denke genau RICHTIG wer da HÄSSLICH ist-steht außer Frage....ich hoffe dass das auch dein Vater irgendwann erkennt und begreift was er da von sich gibt... und selbst mal in sich nachforscht, weshalb er so reagiert.

Sei selbstbewusst und versuche einfach dein leben ANDERS zu gestalten und nie so zu werden* Alles Gute dir. Und deiner Mum...damit sie mal wirklich was unternimmt... lg SAM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was hast du den für einen vater ?? dein gewicht ist total normal lass ihn finde deinen vater echt unmöglich sowas tut mann nicht ?? glaub an dich und alles ist ok alles gute gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich ihn doch mal darauf an. Das dein Gewicht und dein Aussehen mind. normal, wenn nicht noch besser ist, siehst du ja in den zahlreichen Kommentaren. Sag ihm das du dich OK findest, und das es dich verletzt, wenn er immer an dir rummeckert. Bitte ihn, das nicht mehr zu tun. Wenn du das schon getan hast, und er sich immer noch nicht ändert, sprich ihn dann darauf an, wenn er es macht. Vielleicht merkt er selbst garnicht, wenn er an dir herrummeckert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung, was dein Vater für ein Problem hat. Dein Gewicht ist total normal. Wenn dein Vater sich jetzt so doof verhält wird er das auch tun, wenn du unsinnigerweise abgenommen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein sch... auf die meinung deines Vaters. Es geht darum ob DU dich in deinem Körper wohl fühlst und du dich schön bzw. Attraktiv findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

55 kg bei 1,68 kommt mir absolut nicht dick vor. Zähl ihm doch mal auf, was bei ihm alles unschön ist. Vielleicht merkt er dann, wie sch... er sich verhält

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kein grund zum abnehmen. ignorier deinen vater. der redet bloedsinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum interessiert es deinen Vater ob du "hässlich" oder "schön" bist? Was ist mit dem Kerl los? Hat er Kinder nur zum repräsentieren bekommen?

Du sollst nur abnehmen, wenn du es wirklich willst, weil du dich unwohl fühlst. Und wenn du dich schon nicht für irgendwelche Jungs verändern sollst, dann schon garnicht für deinen Vater. Er ist ein Idiot. ;) (sry)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Apfel, fällt nicht weit vom Stamm... mich wundert nur warum er mit deiner Mutter überhaupt Kinder gezeugt hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?