Vaporizer oder E-Zigarette?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Guten tag,

ich spreche mal aus eigenen Erfahrungen.

Ich war Jahre lang raucher hab mich eines tages entschlossen auf E-Zigarette umzusteigen und ich muss wirklich sagen der istick50 mit einen Mini Nautilus Verdampfer war wunderbar für den Einstieg gemacht.

Man zieht wie an normalen Zigaretten aber man dampf halt liquid und ich kann wirklich sagen es war eine der besten Entscheidungen.

Mittlerweile ist nartürlich der Wunsch nach mehr gekommen, also bin ich bei dem istick200w und den SMOK TFV8 angekommen, aber für einen Einstieg nicht gemacht.

Meine Empfehlung steht oben mit 12mg Nikotin Liquid. Es kratzt zwar die ersten Stunden im Hals, aber das vergeht. Und wenn du es 4 Tage ohne normale Zigarette aushälst und nur dampfst, schmecken diese Glimmstängel so wiederlich das du es gleich lassen möchtest.

Wie gesagt, ich bin ja kein Raucher, Nikotin würd ich mir nicht zwangsläufig zulegen. Ich würd nebenbei entspannt benutzen und mal beiläufig dran ziehen, hab jetzt aber keinen Nikotinbedarf ^^

Aber danke, dass du deine Erfahrungen geteilt hast.

0

Ich kann dir leider nur mit dem Liquid weiterhelfen. Ja, es gibt nikotinfreies Liquid. Mit Nikotin kratzt es bei mir übelst und geht für mich gar nicht.

Ok, gut zu wissen. Was benutzt du denn für eine?

0

Was möchtest Du wissen?