Van-der-Waals-Kräfte Bedeutung?

1 Antwort

V.d.W-Kräfte sind schwache molekuläre Kräfte, die wechselseitig zwischen einem Atom und einem anderen wirken. Jedes Teilchen besitzt Bindungen. Ionenbindungen oder Wasserstoffbrückenbindungen sind stärker als V.d.W.-Kräfte, nur besitzt sie nicht jedes Molekül. Ionenbindungen z.B. nur bei Salzen; H-Brücken nur bei Wasser. Wenn sonst nichts vorliegt, sind es meist V.d.W.-Kräfte, die wirken.

TheSimple regelt:

https://youtube.com/watch?v=bXHor4n67Dg

Was möchtest Du wissen?