Vampire Realität oder Fiktion?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich weiß genau wie du dich fühlst. Ich recherchiere auch recht viel über dieses Thema! Und ich kann dir eins sagen: So doof es auch klingt, ich glaube auch daran. Es gibt so vieles wovon die Menschheit noch keine Ahnung hat! Noch so unendlich viele Tierarten, die noch nie jemand zu Gesicht bekommen hat.. Die Welt hat sehr viele kleine Geheimnisse...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Snox45 27.04.2016, 19:41

Danke für die Antwort wenigstens einer der diese Sache ernst nimmt. Hast du schon Erfahrungen mit Ihnen oder Beweise in welcher Art auch immer? Würde gerne mehr erfahren.

1
Silencez 28.04.2016, 19:25
@Snox45

Ich hab leider keine Erfahrung damit.. Aber das ist mir egal, ich werde nie aufhören daran zu glauben 😊 Klingt für manche ziemlich verrückt, aber ich mein, wie schon erwähnt: Es gibt soviele Geheimnisse und unentdecktes Zeug. Jeder kann daran glauben, oder auch nicht. Jedenfalls geschmacklos, dass sich Leute darüber lustig machen.

Und hast du irgendwelche Erfahrungen damit gemacht oder je irgendwas gesehen/gelesen?

1
Snox45 30.04.2016, 18:45
@Silencez

Leider habe ich bisher nicht konkreter gesehen oder derartiges aber es gehen natürlich sämtliche Geschichten rum die die Existenz von Vampiren zwar ist die eine verrückter als die andere allerdings gibt es geschichten die alles wiederlegen und es garnicht so Verrückt machen sondern absolut plausibel und realistisch angehen.

0
Snox45 02.05.2016, 23:58

Schick mir doch mal eine Freundschaftsanfrage dann können wir per pn uns darüber vielleicht ein wenig besser unterhalten.

0
Nyssa117 07.05.2016, 16:37
@Snox45

Hey! Ich habe gerade eure Diskussion gelesen und ich glaube auch daran. Auf jeden Fall glaube ich das man eine Art "Blutsucht" entwickeln könnte aufgrund von Eisenmangel. Vielleicht kann man damit ja alles Wissenschaftlich erklären, denn es gibt Beweise das früher (im Mittelalter) Leute Tierblut tranken wenn sie Eisenmangel hatten. Vielleicht ist dadurch der Vampir Mythos entstanden. Sicher bin ich mir nicht aber für mich klingt es plausibel.  

0

Es gibt keine vampire. Das ist schlichtweg unmöglich weil die verdauung von Blut zu schwer ist um davon auch nur ansatzweise leben zu können. Es würde nichtmal den energyverbrauch decken den du hast wenn du schläfst. Es ist dem modernen menschen sogar schon fast unmöglich rohes fleisch effektiv zu verarbeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Rowal 27.04.2016, 15:28

Der Metabolismus der Vampire funktioniert anders. Ausserdem ist die Existenz von Vampiren wissenschaftlich bewiesen, wie die folgende Abhandlung zeigt:

http://www.zauberspiegel-online.de/index.php/mythen-aamp-wirklichkeiten-mainmenu-288/aberglaube-mainmenu-294/1775-michael-ranft-und-die-leipziger-vampirdebatte-1725-1734

Hier konnte deren Existenz als Frucht einer interdisziplinärer Zusammenarbeit der theologischen, naturwissenschaftlichen und medizinischen Fakultäten bestätigt werden. Der genaue Stoffwechsel der Vampire, die sich ja möglicherweise ausschließlich von Blut ernähren, konnte jedoch noch nicht befriedigend erforscht werden.

Auf angehende Vampirforscher warten also viele interessante Aufgaben.

0
Flashbong 27.04.2016, 15:55
@Rowal

So weil ich mir nicht sicher war ob du hier einen scherz machst oder nicht habe ich die letzten knapp 20 Minuten diese angebliche wissenschaftliche untersuchung durchgelesen.
Weil ich schon unzählbar viele diskussionen mit leuten wie dir hatte werde ich hier keine disskussion anfangen weil ich heute keine zeit mehr dazu habe nachdem ich schon so viel an diesen beitrag verschwendet habe. Ich gebe dir aber folgenden rat: stelle einfach mal zur überprüfung all diese untersuchungen in frage und erkundige dich SACHLICH darüber wie diese damals funktioniert haben und welche davon überhaupt möglich waren(zur damaligen zeit). Der "Wissenschaftler" ist sehr sehr unsachlich an das gesamte thema herangegangen und sich so in sehr vielen bereichen total verrannt. Bitte bitte sei nicht einfach böse und schreib einen weiteren unnötigen kommentar sondern stell es einfach mal in frage und überprüfe es. Das ist wie wissenschaft funktioniert. Man stellt etwas in frage und geht nicht von vornerein davon aus dass es war ist und sucht dann eine erklärung. Alle verschwörungstheorien funktionieren nur weil die anhänger dieser keine ahnung haben was wissenschaft ist und wie sie funktioniert.

0

Vampire sind leider nur Fiktion. Habe mich selbst lange Zeit mit dem Thema auseinandergesetzt und kann daher mit Gewissheit sagen, dass sie nicht existieren können. Das Gleiche gilt für Werwölfe und Co. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemand.

Dann eher mit dem Weihnachtsmann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann schon sein, nur niciht so extrem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es existiert eine vampirfledermaus zu besichtigen in vielen zoos. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Vampirglauben ist eine Glaube, der stark in Amerika verbreitet ist. Circa die Hälfte der Amis glaubt an Vampire. Dieser Glaube wird durch amerikanische Medien wie z.B. Filmen auch weiter gestärkt. Ist aber, so finde ich, genauso wie an Engel und Teufel zu glauben, gleiches oder ähnliches Prinzip. Von daher mach dir nichts daraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Flashbong 26.04.2016, 21:55

Ursprünglich kommt dieser glaube aus ost-europa (weißrussland etc)

0
aldiasotfs 26.04.2016, 22:01
@Flashbong

Das weiß ich nicht. Fakt ist jedoch, dass dieser Glaube zurzeit auch in Amerika verbreitet ist.

0

Was möchtest Du wissen?